UniA GÖ Math.-Nat. Fak.

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Life span 

1850-1988

Fonds data

Short description 

Sachakten des Dekanats der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät

History of creator 

Der Aufschwung der Göttinger Naturwissenschaften zur Weltgeltung vollzog sich bis zum Ersten Weltkrieg unter dem Dach der Philosophischen Fakultät, die zuletzt bereits in eine geistes- und eine naturwissenschaftliche Abteilung gespalten war. Erst 1922 wurde die eigenständige Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät gegründet. Mit dem In-Kraft-Treten des Niedersächsischen Hochschulgesetzes wurde die Fakultät in Fachbereiche (später: Fakultäten) für Mathematik, Physik, Chemie, Biologie und Geowissenschaften aufgeteilt.

Custodial history 

Die Geschichte des Bestands ist noch nicht dokumentiert. Er enthält Vorakten zu den Naturwissenschaften Fächern bis zurück ins Jahr 1850, die aus der Philosophischen Fakultät stammen.

Literature 

Schlotter, Hans-Günther (Hg., 1994): Die Geschichte der Verfassung und der Fachbereiche der Georg-August-Universität zu Göttingen. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht (Göttinger Universitätsschriften, A, 16).
Voigt, Hans-Heinrich (Hg., 1988): Naturwissenschaften in Göttingen. Eine Vortragsreihe. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht (Göttinger Universitätsschriften, A, 13).

Finding aids 

Arcinsys

See

Corresponding archival items 

Phil. Fak. (Überlieferung des Vorgängers), Kur., Sek., Rek. (Überlieferungen der übergeordneten Institutionen)

Information / Notes

Additional information 

Arcinsys