NLA WO VI Hs 13 Nr. 30a

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve
Show all...

Description: Item description

Identification

Title 

Stammbuch des U. J. Schrader aus Hannover

Life span 

1728-1739

Includes 

Eintrag 1 (Rückseite des Einbands): kolorierter Stich: Stadtansicht von Halle an der Saale.

Eintrag 2 (Vorsatzblatt 1r): Zeichnung: Stadtansicht von Jena.

Eintrag 3 (Vorsatzblatt 2r): kolorierter Stich von J. G. Mauritius: Stadtansicht von Halle an der Saale.

Eintrag 4 (Vorsatzblatt 2v): kolorierter Stich: Stadtansicht von Wittenberg.

Eintrag 5 (Vorsatzblatt 3r): kolorierter Stich: Stadtansicht von Leipzig.

Eintrag 6 (Vorsatzblatt 3v): kolorierter Stich von J. G. Mauritius: Stadtansicht von Halle an der Saale.

Eintrag 7 (pag 1): o. Ort 12.06.1728; Eintrag des Stammbuchhalters; mit Zeichnung: Text in einer Rocaille, flankiert von Minerva und Apoll.

Eintrag 8 (pag 5): Halle an der Saale 29.06.1728; Christian Thomasius, Prof. iur. in Halle; Latein (Jes 30,15 und Röm 8,31); mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 9 (pag 11): o. Ort 30.06.1728; Justus Henning Böhmer, Prof. iur. in Halle; Latein.

Eintrag 10 (pag 19): Halle an der Saale 01.07.1728; Nicolaus Hieronymus Gundling, Prof. iur. in Halle; Latein; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 11 (pag 27): Halle an der Saale 09.07.1728; Johann Lorenz Fleischer, Prof. iur. in Halle; Latein.

Eintrag 12 (pag 31): o. Ort und o. Datum; N. N.; Deutsch.

Eintrag 13 (pag 34 und 35): Halle an der Saale 24.08.1729; Christian Wilhelm Hohnstein aus Wolfenbüttel, stud. iur. 1725 in Helmstedt; Deutsch (Lohenstein, Cleopatra) und Latein; mit Zeichnung: Zwei sich zugeneigte Damen rasten mit zwei Jagdhunden auf einer Lichtung, im Hintergrund ein Putto mit Maske.

Eintrag 14 (pag 37): Halle an der Saale 05.12.1728; J. W. Closter; Deutsch.

Eintrag 15 (pag 39): Halle an der Saale 03.02.1729; Andreas Gottlieb Marggraff aus Werben, stud. med. in Halle; Latein und Deutsch.

Eintrag 16 (pag 41): Halle an der Saale 05.05.1729; P. E. Oldenburg aus Hannover, stud. iur.; Deutsch.

Eintrag 17 (pag 43): Halle an der Saale 27.05.1729; Johann Wilhelm Teuffel von Pirckensee; Latein und Französisch.

Eintrag 18 (pag 46): Halle an der Saale 20.05.1729; N. Tilhenn; Französisch.

Eintrag 19 (pag 47): Halle an der Saale 06.09.1729; W. Kameytsky; Latein.

Eintrag 20 (pag 58 und 59); Halle an der Saale 30.03.1729; Justus Friedrich Mackensen aus Braunschweig, stud. iur.; Französisch; mit Zeichnung: Am rechten Rand einer Lichtung drei Damen, eine davon schießt mit einem Gewehr auf einen kopulierenden Hirschen links, im Hintergrund Mann mit Pfeil und Bogen, der auf ein kopulierendes Paar zielt.

Eintrag 21 (pag 67): Halle an der Saale 02.09.1729; J. W. Siegfried aus Burg bei Magdeburg, stud. iur.; Latein und Deutsch.

Eintrag 22 (pag 74 und 75): Blumenau 05.12.1733; Conrad Heinrich Limbourg; Deutsch und Latein; mit Zeichnung: Nackte Frau wird von einem Fischer aus einem Bach gezogen, hinter dem Fischer steht ein edler Herr, auf der anderen Seite des Bachs ein Mönch und ein Alter mit zwei Gehstöcken.

Eintrag 23 (pag 86 und 87): Halle an der Saale 02.12.1728; J. Hutter; Deutsch; mit Zeichnung: Tischgesellschaft.

Eintrag 24 (pag 88): o. Ort und o. Datum; Carl Joseph Pyerah; Latein.

Eintrag 25 (pag 93): Halle an der Saale 29.01.1729; Benjamin Schmidt aus Köstritz, stud. iur.; Deutsch.

Eintrag 26 (pag 102): Halle an der Saale 29.01.1729; G. F. Köppen, stud. iur.; Deutsch.

Eintrag 27 (pag 106): o. Ort und o. Datum; J. G. Madeweis aus Pommern; Latein.

Eintrag 28 (pag 109): Hannover 13.09.1729; N. Bötticher; Latein.

Eintrag 29 (pag 115): Halle an der Saale 02.09.1729; Johann Ludwig Vieth aus Hannover; Latein und Französisch.

Eintrag 30 (pag 120): Halle an der Saale 05.12.1728; Johann Friedrich Ludolph Oberkampf aus Halberstadt, stud. iur.; Latein und Deutsch.

Eintrag 31 (pag 121): Halle an der Saale 05.09.1729; Ernst Ludwig Schultze, stud. iur.; Latein und Deutsch.

Eintrag 32 (pag 122): Halle an der Saale 05.12.1728; Johann Anton Reusse aus Wolfenbüttel; Französisch.

Eintrag 33 (pag 137): Halle an der Saale 04.08.1729; Johann Philipp Scheidt, stud. iur.; Latein und Französisch.

Eintrag 34 (pag 140): Halle an der Saale 21.03.1729; Johann Christoph Hart aus Spandau, stud. iur.; Deutsch.

Eintrag 35 (pag 141): Halle an der Saale 20.03.1729; Christian Riedel; Latein.

Eintrag 36 (pag 142 und 143): Halle an der Saale 29.06.1729; Carl Friedrich Mensching aus Schaumburg; Deutsch und Französisch; mit Zeichnung einer Dame mit Buch, Schmuckkasen und Schale voller Münzen, Inschrift: Frisch.

Eintrag 37 (pag 161): Halle an der Saale 24.09.1728; H. V. Voss aus Ravensberg; Latein.

Eintrag 38 (pag 163): Halle an der Saale 05.12.1728; F. A. Rötesken aus Westfalen, stud. iur.; Latein.

Eintrag 39 (pag 164): Halle an der Saale 19.05.1729; B. P. Christ. Hartmann, stud. iur.; Deutsch.

Eintrag 40 (pag 165): Halle an der Saale 06.08.1729; Germann Wilhelm Lang aus Baruth; Latein.

Eintrag 41 (pag 166): Halle an der Saale 09.08.1729; C. J. Bette aus Thurnau; Latein und Deutsch.

Eintrag 42 (pag 167): Halle an der Saale 24.09.1728; J. H. F. von Korff; Französisch.

Eintrag 43 (pag 173): Halle an der Saale 26.09.1728; N. Tormin aus Hannover, stud. iur.; Deutsch.

Eintrag 44 (pag 175): Halle an der Saale 03.09.1729; C. F. Garmann aus Königsberg, stud. iur.; Latein und Deutsch.

Eintrag 45 (pag 177): Zeichnung: Badende Frau in einem See, am Ufer Frau mit Spiegel.

Eintrag 46 (pag 180 und 181): Halle an der Saale 07.12.1728; Adolph Friedrich Chop aus Mecklenburg, stud. iur.; Latein; mit Zeichnung: Zwei Herren und zwei Damen beim Tanz, drei Musiker im Hintergrund, ein sitzender Wirt hält Getränke, ein junger Mann raucht Pfeife, zwei Kinder im Vordergrund.

Eintrag 47 (pag 185): Wunstorf 13.07.1731; S. G. von Bonnivet; Französisch.

Eintrag 48 (pag 188): Halle an der Saale 22.09.1728; P. A. Schmid, stud. iur.; Deutsch.

Eintrag 49 (pag 189): Halle an der Saale 02.09.1729; S. J. von der Hude aus Lüneburg; Latein.

Eintrag 50 (pag 192): Blumenau 23.07.1734; F. P. Voigt; Latein.

Eintrag 51 (pag 193): Halle an der Saale 16.08.1729; F. Krüger; Französisch.

Eintrag 52 (pag 197): Halle an der Saale 21.03.1729; D. L. Stan, stud. iur.; Latein.

Eintrag 53 (pag 199): Halle an der Saale 08.08.1729; H. Lindholtz aus Halberstadt; Latein.

Eintrag 54 (pag 201): Halle an der Saale 06.04.1729; Hilffgott Manasse Stockfisch aus Zossen, stud. theol.; Latein; mit Zeichnung: Adliges Paar an einem Tisch mit einer Flasche, im Hintergrund ein Hund vor einer Schloss-Silhouette.

Eintrag 55 (pag 205): Halle an der Saale 07.09.1729; G. C. Meschmann aus Halberstadt, stud. theol.; Latein.

Eintrag 56 (pag 208): Boizenburg 16.05.1739; Johann Georg Wildes, Pastor in Kirchgellersen; Latein.

Eintrag 57 (pag 210): Halle an der Saale 08.10.1728; Herman Christ. Vogel aus Osnabrück, stud. theol.; Latein (Luther).

Eintrag 58 (pag 211): Halle an der Saale 23.09.1728; H. P. von Ledebur; Deutsch.

Eintrag 59 (pag 213): Halle an der Saale 13.02.1729; J. F. Oldenberger aus Dessau; Deutsch.

Eintrag 60 (pag 215): Halle an der Saale 02.09.1729; Armin Wilhelm Würtzbach aus Hannoversch Münden, stud. med.; Latein (Cicero).

Eintrag 61 (pag 217): Halle an der Saale 08.08.1729; J. G. Schuppe aus Hannover; Latein.

Eintrag 62 (pag 218): Halle an der Saale 04.09.1729; N. Wolkenkäer aus Hannover, stud. iur.; Latein.

Eintrag 63 (pag 219): Halle an der Saale 04.05.1729; Georg Wedekind aus Hannover, stud. iur.; Französisch (Fenelon, Telemaque).

Eintrag 64 (pag 221): Halle an der Saale 26.08.1729; N. N.; Deutsch.

Eintrag 65 (pag 224): Halle an der Saale 08.08.1729; G. L. Dieterich aus Halberstadt; Latein.

Eintrag 66 (pag 226): Wunstorf 07.03.1738; L. Ebeling aus Celle; Latein.

Eintrag 67 (pag 227): Wunstorf 04.06.1738; Andreas Adolph Öltzen aus Harburg, Notar; Latein.

Eintrag 68 (pag 228): Halle an der Saale 03.08.1729; J. C. Fritz aus Werben; Latein.

Eintrag 69 (pag 230): Halle an der Saale 14.01.1729; Karl Ernst Kubitz aus Berlin, stud. iur.; Latein.

Eintrag 70 (pag 231): Halle an der Saale 06.10.1728; J. D. Strephasius aus Pommern; Latein.

Eintrag 71 (pag 232): Halle an der Saale 06.10.1728; Georg Ludwig Geuden; Deutsch.

Eintrag 72 (pag 233): Halle an der Saale 08.10.1728; Carl Christian Seidel aus Beuthen; Latein.

Eintrag 73 (pag 234): Halle an der Saale 06.10.1728; J. H. Bernstedt aus Hannover, stud. iur.; Latein; mit abgekürztem Sinnspruch.

Eintrag 74 (pag 235): Halle an der Saale 30.04.1729; Johann Gebhard Semler aus Mangelsdorf, stud. theol.; Latein (Ovid, Tristia 4) und Französisch.

Eintrag 75 (pag 236): Halle an der Saale 29.08.1728; Simon von Drauth aus Kronstadt, stud. iur.; Latein.

Eintrag 76 (pag 237): Halle an der Saale 29.08.1728; Georg Constantin von Drauth aus Kronstadt, stud. iur.; Latein.

Eintrag 77 (pag 239): Halle an der Saale o. Datum; Johann Gottfried Wagner, stud. iur.; Deutsch und Latein.

Eintrag 78 (pag 241): Halle an der Saale 05.12.1728; H. Evenius aus Magdeburg; Deutsch.

Eintrag 79 (pag 242 und 243): Halle an der Saale 01.08.1729; August Chr. Ballmann; Latein; mit Zeichnung: schreibender Herr in Morgenmantel und mit Schlafmütze in einem repräsentativen Raum mit Stuckdecke und gemalter Tapete, Bücherregal auf der rechten, Kamin, Gewehre und ein Schwert auf der linken Seite, auf dem Boden liegen ein erlegter Hase und zwei Vögel.

Eintrag 80 (pag 246): Halle an der Saale 08.08.1729; Johann Friedrich Dolscius aus Halberstadt; Latein.

Eintrag 81 (pag 247): Blumenau 11.04.1731; G. B. Zorn, stud. theol.; Latein.

Eintrag 82 (pag 249): Halle an der Saale 06.04.1729; Johann Friedrich Ludewig Gehlen aus Pommern, stud. iur.; Deutsch (mit Zeichnungen).

Eintrag 83 (pag 254): Luendorff (?) 21.12.1738; G. A. Ludolphi, stud. iur.; Deutsch.

Eintrag 84 (pag 255): Halle an der Saale 07.02.1729; Friedrich Busso Opitz, stud. iur.; Latein.

Eintrag 85 (pag 258): Halle an der Saale 06.02.1729; Johann Christ. Hofen, stud. iur.; Deutsch und Latein.

Eintrag 86 (pag 259): Halle an der Saale 06.02.1729; Ernst Friedrich Schütze aus Moringen; Latein.

Eintrag 87 (pag 260): Halle an der Saale 02.09.1729; G. G. Plato aus Magdeburg; Latein.

Eintrag 88 (pag 261): Halle an der Saale 05.02.1729; J. W. Klusmann aus Osnabrück, stud. iur.; Latein.

Eintrag 89 (pag 263): Münder 25.02.1730; A. J. Jussow aus Münder, stud. iur.; Latein.

Eintrag 90 (pag 265): Halle an der Saale 23.11.1728; G. Hagemann; Latein.

Eintrag 91 (pag 267): Halle an der Saale 02.08.1729; F. V. Ch. Hagemann aus Braunschweig, stud. iur.; Französisch.

Eintrag 92 (pag 270): Halle an der Saale 03.09.1729; J. E. Bornemann aus Gardelegen; Latein.

Eintrag 93 (pag 271): Halle an der Saale 30.10.1728; J. G. Höckingk aus Gröningen; Französisch.

Eintrag 94 (pag 272): Halle an der Saale 29.01.1729; V. T. H. S. Nütze; Französisch.

Eintrag 95 (pag 273): Halle an der Saale 29.01.1729; Karl Philipp Just; Latein (mit deutscher Übersetzung).

Eintrag 96 (pag 274): Halle an der Saale 19.01.1729; J. M. Trost aus Quedlinburg; Deutsch und Latein.

Eintrag 97 (Rückseite des Buchdeckels): kolorierter Stich: Stadtansicht von Jena.

Volume 

36

Provenance

Organisation number and file reference 

2339

Partial provenance 

Gekauft durch Vermittlung des Archivrats Dr. Stuhr in Schwerin für 35 Taler am 1.11.1910.

Information / Notes

Additional information 

Beschreibung: Format: 159 x 95 mm; 274 Seiten in Querformat mit Goldschnitt in einem braunen, goldgepressten Lederband mit 90 handschriftlichen Eintragungen, 5 Stichen und 9 Zeichnungen.

Stammbuchhalter: U. J. Schrader aus Hannover, Jurist.

Index group

Index Free 

GND:118512617:Böhmer, Justus Henning

GND:100134971:Fleischer, Johann Lorenz

GND:143454536:Gehlen, Johann Friedrich Ludewig

GND:116926635:Gundling, Nicolaus Hieronymus

GND:1053520867:Just, Karl Philipp

GND:1135425663:Mackensen, Justus Friedrich

GND:1019341106:Marggraff, Andreas Gottlieb

GND:14293125X:Oberkampf, Johann Friedrich Ludolph

GND:141806591:Seidel, Carl Christian

GND:11862220X:Thomasius, Christian

GND:1067854797:Wildes, Johann Georg

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Masterdigitalisat A Digital copy exists
Detail page Nutzungsdigitalisat A Digital copy exists
Detail page Original Akte 0002 / 17