NLA WO VI Hs 13 Nr. 13

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve
Show all...

Description: Item description

Identification

Title 

Stammbuch des Franz Dohausen aus Braunschweig (1605-1674)

Life span 

1624-1673

Includes 

Eintrag 1 (pag 1): o. Ort 1630; König Christian IV. von Dänemark; Latein; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 2 (pag 3): o. Ort 1630; Kronprinz Christian von Dänemark; Latein; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 3 (pag 4): Kopenhagen 1630; Herzog Friedrich III. von Schleswig-Holstein-Gottorf.

Eintrag 4 (pag 5): o. Ort 1638; Herzog Friedrich von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Norburg; Latein; mit abgekürztem Sinnspruch.

Eintrag 5 (pag 5): o. Ort 08.04.1642; Herzog August II. von Braunschweig-Lüneburg; Spanisch und Deutsch; mit abgekürztem Sinnspruch.

Eintrag 6 (pag 6): o. Ort 1641; Landgraf Friedrich von Hessen-Kassel; Französisch.

Eintrag 7 (pag 6): o. Ort 1648; N. N., Deutsch.

Eintrag 8 (pag 7): o. Ort 16.12.1637; Herzog Rudolf August von Braunschweig-Lüneburg; Latein (Isokrates in Übersetzung).

Eintrag 9 (pag 7): o. Ort 1642; Fürst Johann von Anhalt-Zerbst; Latein.

Eintrag 10 (pag 8): o. Ort 1641; Reinhold Jordan, Leutnant; Deutsch.

Eintrag 11 (pag 8): o. Ort 25.06.1641; Christoph Rode, Rittmeister; Latein.

Eintrag 12 (pag 9): Braunschweig 06.09.1660; Ernst Bogislaw von Croy; Latein.

Eintrag 13 (pag 11): o. Ort 1638; Herzog Philipp Ludwig von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Wiesenburg; Französisch.

Eintrag 14 (pag 12): o. Ort 1664; Heinrich V. Reuß von Plauen, Ritter; Latein und Französisch.

Eintrag 15 (pag 13): Braunschweig 22.05.1664; Thomas Briconnet; Französisch.

Eintrag 16 (pag 14): Braunschweig 30.11.1667; Joachim Brockdorff; Italienisch, Latein und Französisch.

Eintrag 17 (pag 15): Braunschweig 25.05.1667; Johannes Caspar Caspers aus Düsseldorf; Latein.

Eintrag 18 (pag 21): Kopenhagen 28.06.1630; Heinrich von Holk, Obrist; Latein (Tacitus, Annalen).

Eintrag 19 (pag 23): o. Ort 1665; Landgraf Wilhelm Christof von Hessen-Homburg.

Eintrag 20 (pag 24): o. Ort 15.05.1670; Herzog Albrecht (Albert) von Sachsen-Coburg; Latein.

Eintrag 21 (pag 27): o. Ort 08.10.1662; Herzog Carl von Schleswig-Holstein.

Eintrag 22 (pag 28): o. Ort 1662; Herzog Georg von Hessen zu Itter und Vöhl; Französisch.

Eintrag 23 (pag 31): Kupferstich Wittenberg aus Meisner/Kieser, Thesaurus philopoliticus.

Eintrag 24 (pag 32f.): Rostock 12.01.1627; Wirnus Wilhelm von Berntzaw; Latein (mit deutscher Übersetzung); mit Wappen.

Eintrag 25 (pag 35): Braunschweig 15.08.1641; Carl Gustaf Wrangel; Latein und Französisch.

Eintrag 26 (pag 36): Braunschweig 16.03.1661; Gottlieb von Windisch-Grätz; Latein.

Eintrag 27 (pag 37): Braunschweig 12.06.1641; N. von Harth.

Eintrag 28 (pag 38): Braunschweig 04./14.12.1666; Rudolf von Sinzendorf.

Eintrag 29 (pag 39): Kupferstich Wien aus Meisner/Kieser, Thesaurus philopoliticus.

Eintrag 30 (pag 41): o. Ort 1627; Theodor Berntzaw zu Hartenberg; Latein und Französisch.

Eintrag 31 (pag 43): o. Ort 13.07.1641; G. Gwensen; Latein.

Eintrag 32 (pag 45): o. Ort 1650; Adam Rudolf Gans Edler zu Putlitz.

Eintrag 33 (pag 47): Kopenhagen 03.07.1630; Frands (Franz) Rantzau; Französisch.

Eintrag 34 (pag 49): Braunschweig 19.07.1653; Friedrich von Ahlefeld (Allfelt), dänischer Erzmundschenk; Latein.

Eintrag 35 (pag 51): Braunschweig 04.12.1663; Graf Gustav zu Sayn-Wittgenstein- Hohenstein.

Eintrag 36 (pag 52): Braunschweig 04.12.1663; Graf Philipp Ludwig von Sayn-Wittgenstein; Französisch.

Eintrag 37 (pag 52): Braunschweig 13.12.1667; Graf Ludwig Friedrich von Mörsperg und Beffort; Latein und Deutsch.

Eintrag 38 (pag 53): Braunschweig 30.05.1664; Albrecht Snouckaert zu Schauwenburg; Latein.

Eintrag 39 (pag 54): Braunschweig 10.10.1671; Herzog Johann Friedrich von Braunschweig-Lüneburg; Deutsch.

Eintrag 40 (pag 55): Glückstadt 28.05.1666; Joachim Heinrich Vieregge, dänischer Generalwachtmeister, Obrist und Gouverneur; Latein und Deutsch.

Eintrag 41 (pag 57): o. Ort 11.03.1667; Heinrich Hermann von Oeynhausen; Latein und Deutsch.

Eintrag 42 (pag 58): o. Ort 25.05.1666; Hinrich von der Wische, dänischer Hofrat; Latein und Deutsch.

Eintrag 43 (pag 60): Kopenhagen 08.1630; Christian; Dänisch.

Eintrag 44 (pag 61): Braunschweig 11./21.09.1655; Mathia Römer, niederländischer Resident; Französisch, Latein und Deutsch.

Eintrag 45 (pag 63): Braunschweig 24.01.1668; Georg Friedrich von Öffner (Öffener), Braunschweig-Lüneburgischer General-Major, Kommandant von Hameln und Landdrost.

Eintrag 46 (pag 64): o. Ort 1650; Helmuth von Plessen (Plesner); Deutsch.

Eintrag 47 (pag 65): Braunschweig 24.01.1668; H. H. H. Grote; Französisch, Latein und Deutsch.

Eintrag 48 (pag 66): Kopenhagen 30.06.1630; Holger (Oligerus) Rosenkrantz; Latein und Griechisch.

Eintrag 49 (pag 67): Braunschweig 15.01.1641; Joachim Otto von Dannenberg; Deutsch; mit abgekürztem Sinnspruch.

Eintrag 50 (pag 68): Braunschweig 24.07.1641; Hans Philip von Flerschen; Spanisch; mit abgekürztem Sinnspruch.

Eintrag 51 (pag 69): Braunschweig 14.07.1641; Friedrich Wolfgang von Fleckenstein; Französisch und Deutsch.

Eintrag 52 (pag 70): Braunschweig 26.04.1642; Heinrich von Dannenberg; Deutsch.

Eintrag 53 (pag 71): Frederiksborg 15.07.1630; Friedrich Vren; Latein und Deutsch.

Eintrag 54 (pag 73): Braunschweig 15.03.1649; Hans Schafer, Oberstleutnant; Deutsch.

Eintrag 55 (pag 74): Braunschweig 16.04.1649; Hildebrand Christoph von Hardenberg; Latein und Deutsch.

Eintrag 56 (pag 75): o. Ort 16.04.1649; Friedrich Ulrich von Adelebsen; Deutsch.

Eintrag 57 (pag 76): o. Ort 05.03.1650; Friedrich Asche von Hardenberg; Latein und Deutsch.

Eintrag 58 (pag 77): Braunschweig 26.03.1632; Christian Thomesen (Sehestad?).

Eintrag 59 (pag 78): o. Ort 1650; G. Edler von der Planitz; Deutsch.

Eintrag 60 (pag 79): Braunschweig 23.07.1641; J. Grubbe; Latein.

Eintrag 61 (pag 80): Braunschweig 13.06.1651; J. V. Wetzen.

Eintrag 62 (pag 81): Braunschweig 13.06.1651; Günther (Gilinther) Passow; Latein und Deutsch.

Eintrag 63 (pag 81): Braunschweig 13.06.1651; Hans Friedrich von Lehsten, Mecklenburger Rat; Latein und Deutsch.

Eintrag 64 (pag 82): o. Ort 08.06.1630; Christian Ulrich Gyldenlöve; Latein.

Eintrag 65 (pag 83): o. Ort 26.10.1638; Johannes Ulrich Gyldenlöve; Latein.

Eintrag 66 (pag 84): o. Ort 06.06.1642; Christian von Pentz; Französisch.

Eintrag 67 (pag 85): Kopenhagen 28.10.1638; Corfitz Ulfeldt; Latein.

Eintrag 68 (pag 87): Braunschweig 22.04.1642; Christian Ernst Knoche; Deutsch.

Eintrag 69 (pag 88): o. Ort 08.06.1630; Jost Friedrich von Pappenheim; Deutsch.

Eintrag 70 (pag 89r): Braunschweig 05.05.1656; Bernhard von Züllerfehr; Deutsch.

Eintrag 71 (pag 89v): Braunschweig 27.03.1640; N. Preus; Latein und Deutsch.

Eintrag 72 (pag 90): o. Ort 07.10.1658; Raban von Canstein, kurbrandenburgischer Rat; Latein.

Eintrag 73 (pag 91): Glückstadt 27.10.1638; Johannes Lindenau; Latein und Französisch.

Eintrag 74 (pag 92): Braunschweig 10.09.1663; Carl von Cramm; Latein und Deutsch; mit Wappen.

Eintrag 75 (pag 94): Braunschweig 11.1625; Johann Luder (Lüders), Prof. iur. in Helmstedt; Latein (Cicero).

Eintrag 76 (pag 96): Braunschweig 24.06.1641; Konrad von Malsburg; Deutsch.

Eintrag 77 (pag 98): Braunschweig 22.06.1649; Christian August Fürschütz; Hofmarschall; Deutsch.

Eintrag 78 (pag 100): Braunschweig 06.06.1624; Caspar Klock, Braunschweig-Lüneburgischer Rat; Latein.

Eintrag 79 (pag 100): o. Ort 04.03.1632; Caspar Klock, Stolberger Kanzler; Latein.

Eintrag 80 (pag 101): Kopenhagen 14.07.1630; Wilhelm Lauremberg, Dr. med.; Latein.

Eintrag 81 (pag 102): Braunschweig 03.07.1664; Jean Antoine de Bertraud d'Arney; Französisch.

Eintrag 82 (pag 103): Braunschweig 10.05.1665; Christoph von Hammerstein; Latein und Deutsch.

Eintrag 83 (pag 104): Braunschweig 30.10.1659; Paul Joachim von Bülow, Geheimer Rat und Kammerpräsident in Hannover; Latein und Deutsch.

Eintrag 84 (pag 105): o. Ort und o. Datum; Ludwig von Haxthausen, Lüneburg-Braunschweiger Rat; Französisch.

Eintrag 85 (pag 105): o. Ort und o. Datum; Johann Christian Feyge, Oberstleutnant in Haxthausen; Italienisch.

Eintrag 86 (pag 105): o. Ort und o. Datum; Bruno von Limburg; Deutsch.

Eintrag 87 (pag 106): o. Ort 1626; Wolf von der Wische; Latein, Deutsch und Französisch; mit Wappen.

Eintrag 88 (pag 108): Braunschweig 20.06.1651; Adrian Brant von Fürdern; Latein und Deutsch.

Eintrag 89 (pag 110): o. Ort 05.10.1653; Karl Otmar von Groedthausen, Drost zu Cloppenburg; Latein.

Eintrag 90 (pag 113): o. Ort und o. Datum; Albrecht Schenck; Latein und Deutsch.

Eintrag 91 (pag 114): o. Ort 1671; Christoph von Stechett; Latein.

Eintrag 92 (pag 116): Braunschweig 25.07./05.08.1653; Gerardt Volbier aus Cloppenburg; Latein.

Eintrag 93 (pag 118): Braunschweig 29.08.1672; Burchard von Oer; Latein.

Eintrag 94 (pag 119): Braunschweig 07.11.1625; Johannes Luening, Bremer Kanzler; Latein.

Eintrag 95 (pag 120): Braunschweig 01.05.1665; Georg Heinrich Derenthal, Dr. iur., Gesandter des Bischofs von Osnabrück; Latein.

Eintrag 96 (pag 122): Braunschweig 21.09.1658; Johannes Tornarius, kurbrandenburgischer Rat; Latein.

Eintrag 97 (pag 123): Braunschweig 04.08.1662; Wilhelm Friedrich von Calcum (Kalchum), gen. Leuchtmar; Latein.

Eintrag 98 (pag 124): Braunschweig 10.11.1625; Reinhard von Eppingen; Latein.

Eintrag 99 (pag 126): Braunschweig 16./26.04.1668; Nicolas de Sparr, Deutschordensritter; Latein und Französisch.

Eintrag 100 (pag 127): Braunschweig 17.06.1673; Heinrich Rudolph Redeker, dänischer Rat; Latein (Tacitus).

Eintrag 101 (pag 128): Braunschweig 04.05.1642; Johann Sigmund von Fräncking; Italienisch und Deutsch.

Eintrag 102 (pag 129): Braunschweig 06.05.1642; Christoph Vitzthum von Eckstädt; Latein und Deutsch.

Eintrag 103 (pag 130): Braunschweig 15.04.1643; Malche Jull; Italienisch und Latein.

Eintrag 104 (pag 131): o. Ort 1650; Hans Christoph Edler von der Planitz; Deutsch.

Eintrag 105 (pag 132): Braunschweig 27.03.1637; Duredt (?) Grote; Latein.

Eintrag 106 (pag 132): Braunschweig 27.03.1637; Thomas Grote; Latein.

Eintrag 107 (pag 133): Braunschweig 06.12.1654; Gottfried Schneider, Holsteiner Rat; Latein und Französisch.

Eintrag 108 (pag 134): Braunschweig 04.02.1642; Johann Philipp von Bohn, Braunschweig-Lüneburgischer Kanzler; Französisch, Italienisch und Latein.

Eintrag 109 (pag 134): o. Ort 20.02.1652; Johann Philipp Bohn, kaiserlicher Rat; Latein.

Eintrag 110 (pag 136): Kiel 17.01.1638; Anton von Wietersheim; Latein (Seneca); mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 111 (pag 139): Rostock 29.07.1627; Simon Toelmann, Prof. iur. in Rostock; Griechisch (Lykurg).

Eintrag 112 (pag 140): Braunschweig 09.04.1642; Georg Calixt, Prof. theol. in Helmstedt; Hebräisch und Latein; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 113 (pag 141): o. Ort 09.04.1642; Johann Schwartzkopff; Latein; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 114 (pag 142): Glückstadt 07.08.1638; Friedrich Gunther; Latein.

Eintrag 115 (pag 143): Braunschweig 23.05.1642; Justus Kipius, Braunschweig-Lüneburgischer Rat; Latein und Griechisch.

Eintrag 116 (pag 144): Braunschweig 12.10.1649 Andreas Hartmann, sächsischer Rat; Latein.

Eintrag 117 (pag 145): Rostock 13.01.1628; Heinrich Stallmeister; Latein.

Eintrag 118 (pag 146): Braunschweig 15.04.1642; Heinrich Langenbeck, Braunschweig-Lüneburgischer Rat; Latein (Plinius d. J., Epistolae).

Eintrag 119 (pag 147): Braunschweig 17.06.1673; Hugo Lenten, dänischer Rat; Latein.

Eintrag 120 (pag 148): Braunschweig 01.10.1651; Gebhard von Alvensleben; Latein.

Eintrag 121 (pag 149): Braunschweig 01.10.1651; Heinrich Julius von Veltheim; Latein, Französisch und Deutsch.

Eintrag 122 (pag 150): o. Ort 01.10.1651; Busso Heinrich von Bülow; Französisch, Latein und Deutsch.

Eintrag 123 (pag 151): Braunschweig 05.11.1625; Henricus Andreas Cranius, Prof. iur. in Helmstedt; Latein.

Eintrag 124 (pag 152): Glückstadt 28.05.1666; Johandt Bremer, Kommandant der Veste Glückstadt; Deutsch.

Eintrag 125 (pag 153): Braunschweig 01.02.1664; Hieronymus von Krapendorff, Braunschweig-Lüneburgischer Kammerrat; Latein und Deutsch.

Eintrag 126 (pag 154): Braunschweig 28.10.1659; Bodo von Gladebeck, Kammerrat in Celle; Latein (Horaz).

Eintrag 127 (pag 156): o. Ort 09.1625; Johannes Wissel, Prof. iur. in Helmstedt; Latein.

Eintrag 128 (pag 158): o. Ort 15.12.1643; Ottho Ottho, Braunschweig-Lüneburgischer Rat; Griechisch und Latein.

Eintrag 129 (pag 159): Braunschweig 14.05.1661; Heinrich Speirman, Braunschweig-Lüneburgischer Rat; Latein (Cicero, De officiis) und Französisch.

Eintrag 130 (pag 160): Braunschweig 15.06.1640; Conrad Hildebrandt; Latein (Euripides in Übersetzung, Seneca, Epistolae); mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 131 (pag 161): o. Ort und o. Datum; Leonhard Weiler, Halberstädter Rat; Latein.

Eintrag 132 (pag 162): Braunschweig 04.11.1625; Johannes Thomas Cludius, Prof. iur. in Helmstedt; Französisch; mit abgekürztem Sinnspruch.

Eintrag 133 (pag 164): o. Ort 16.06.1642; Hieronymus Vögeler (Vogler) aus Hamburg; Latein; mit abgekürztem Sinnspruch.

Eintrag 134 (pag 166): o. Ort 16.06.1642; Albert von Eitzen aus Hamburg; Latein; mit abgekürztem Sinnspruch.

Eintrag 135 (pag 168): Helmstedt 07.03.1631; Heinrich Schmerhem, Prof. iur. in Helmstedt; Latein.

Eintrag 136 (pag 170): o. Ort 05./15.09.1660; Johann von Andrimont, kaiserlicher Oberst; Latein.

Eintrag 137 (pag 172): Braunschweig 1662 (genaues Datum nicht aufzulösen); Paul Haffner; Latein.

Eintrag 138 (pag 174): Braunschweig 05.11.1625; Johannes Lotichius, Prof. iur. in Helmstedt; Latein.

Eintrag 139 (pag 176): o. Ort 19.12.1637; Johann Cammann, Braunschweiger Syndicus; Latein; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 140 (pag 177): o. Ort 03.10.1651; Christian von Bülow; Latein und Deutsch.

Eintrag 141 (pag 178): Braunschweig 06.04.1649; Hinicus von Saten, dänischer Rat; Latein.

Eintrag 142 (pag 179): Braunschweig 03.10.1651; Victor von Bükehn; Deutsch, Latein und Französisch.

Eintrag 143 (pag 180): Rostock 15.12.1627; Johann Bacmeister, Prof. med. in Rostock; Latein (Horaz).

Eintrag 144 (pag 182): Braunschweig 26.03.1661; Elias Thomas; Latein (Strada).

Eintrag 145 (pag 183): Braunschweig 25.10.1648; Dietrich Barthold von Pless; Deutsch.

Eintrag 146 (pag 184): Braunschweig 18.10.1648; Adolphus Fridericus Moltzan; Italienisch und Deutsch.

Eintrag 147 (pag 185): Braunschweig 28.05.1652; Georg von der Osten; Italienisch, Französisch und Latein.

Eintrag 148 (pag 186): Braunschweig 29.06.1669; Hans Wilhelm von Keudell zu Schwebda.

Eintrag 149 (pag 187): Braunschweig 29.06.1669; August von Wartenberg; Deutsch.

Eintrag 150 (pag 188): Braunschweig 17.03.1667; Regner Badenhausen; Latein.

Eintrag 151 (pag 189): o. Ort 27.02.1672; F. Platen; Latein.

Eintrag 152 (pag 190): Braunschweig 24.02.1653; Heinrich von Bunahr, Oberstleutnant; Deutsch.

Eintrag 153 (pag 191): Braunschweig 24.02.1653; Thomas von Gerstenberg; Deutsch und Französisch.

Eintrag 154 (pag 192): o. Ort und o. Datum; Johannes Eichel, Prof. iur. in Helmstedt; Latein.

Eintrag 155 (pag 193): Braunschweig 28.04.1642; Joachim Crovensen, Oberst; Deutsch.

Eintrag 156 (pag 193): Braunschweig 28.04.1642; Luder Jochim Lutzow, Rittmeister; Latein und Deutsch.

Eintrag 157 (pag 193): o. Ort und o. Datum; Heinrich Hastemann, Major der Stadt Braunschweig; Latein.

Eintrag 158 (pag 194): Kupferstich Nancy aus Meisner/Kieser, Thesaurus philopoliticus.

Eintrag 159 (pag 195): Braunschweig 18.08.1632; Alardus Vaeck; Latein.

Eintrag 160 (pag 196): o. Ort 03.05.1667; Margareta Maria Schmerhem; Deutsch.

Eintrag 161 (pag 197): Braunschweig 03.05.1667; Herman Henrich von Zersten; Latein und Deutsch.

Eintrag 162 (pag 197): Braunschweig 16.10.1669; Otto Arthur von Ditfurdt.

Eintrag 163 (pag 198): Krempe 16.05.1666; Dethlef Lütkhens, Oberst; Französisch, Latein und Deutsch.

Eintrag 164 (pag 200): Rostock 07.01. (Jahr nicht lesbar); Heinrich Crauthof (Krauthof); Latein (Augustinus)

Eintrag 165 (pag 202): Braunschweig 12.07.1620; Benedict Wincler, Lübecker Syndicus; Latein.

Eintrag 166 (pag 204): o. Ort 19.05.1642; Heinrich Schrader, Braunschweig-Lüneburgischer Rat; Latein (Plautus).

Eintrag 167 (pag 205): Braunschweig 10.05.1658; Heinrich Hahn, Prof. iur. in Helmstedt; Latein.

Eintrag 168 (pag 206): Rostock 03.05.1628; Johannes Storpius, Prof. in Rostock; Latein.

Eintrag 169 (pag 208): o. Ort 25.05.1666; Christian Ernst Ebers, Major in Glückstadt; Deutsch.

Eintrag 170 (pag 210): Braunschweig 02.10.1668; Johannes Henich, Prof. theol. in Rinteln; Latein (Hieronymus).

Eintrag 171 (pag 212): Braunschweig 25.09.1646; Daniel von Schulenburg; Latein (Seneca).

Eintrag 172 (pag 213): Braunschweig 25.09.1646; Alexander von der Schulenburg; Griechisch und Latein.

Eintrag 173 (pag 213): Braunschweig 18.05.1664; Otto Weißer; Deutsch.

Eintrag 174 (pag 214): Braunschweig 01.10.1651; Friedrich von Heimburg; Latein.

Eintrag 175 (pag 214): Braunschweig 28.05. (Jahr fehlt); N. N.; Deutsch.

Eintrag 176 (pag 215): o. Ort 18.10.1649; Friedrich Wulff; Deutsch.

Eintrag 177 (pag 216): Braunschweig 19.04.1651; Heinrich Schreiber; Latein.

Eintrag 178 (pag 217): Rostock 20.08.1629; Theodor Varmeier, Dr. iur.; Latein (Lipsius, De constantia; Röm 8).

Eintrag 179 (pag 218): Braunschweig 10.03.1650; Andreas Ramdohr, Braunschweiger Syndicus; Latein und Französisch; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 180 (pag 219): Braunschweig 16.03.1650; Caspar von Schorlemer; Latein.

Eintrag 181 (pag 220): Pinneberg 09.01.1638; Franz Stapel; Latein (Seneca).

Eintrag 182 (pag 221): o. Ort 24.05.1642; Georg Achtermann; Latein und Deutsch; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 183 (pag 222): Rostock 19.08.1629; Johannes Husedelius aus Hamburg; Griechisch und Latein.

Eintrag 184 (pag 223): Braunschweig 16.03.1650; Conrad Höger, Dr. iur., Syndicus in Minden; Latein.

Eintrag 185 (pag 224): Braunschweig 05.1642; Christoph Schrader, Prof. der Rhetorik in Helmstedt; Griechisch, Hebräisch und Latein.

Eintrag 186 (pag 226): Braunschweig 25.10.1648; Barthold von Gehren; Latein.

Eintrag 187 (pag 228): Rostock 07.1627; Peter Lauremberg, Prof. med. in Rostock; Latein.

Eintrag 188 (pag 229): Kopenhagen 16.07.1630; Johann Lauremberg, Prof. der Mathematik in Sorö; Latein.

Eintrag 189 (pag 230): Braunschweig 24.01.1656; Melchior Weschenholtz, Kalenberger Rat; Latein.

Eintrag 190 (pag 231): Braunschweig 06.01.1664; Conrad Heßer; Latein.

Eintrag 191 (pag 232): Braunschweig 04.12.1654; Christian Cassius, Holsteiner Rat; Latein (Tacitus).

Eintrag 192 (pag 233): Braunschweig 01.10.1655; Conrad Barpken, Dekan bei St. Blasius in Braunschweig; Latein.

Eintrag 193 (pag 235): Rostock 11.07.1627; Jacob Fabricius, Prof. med. in Rostock; Latein.

Eintrag 194 (pag 237): o. Ort 04.12.1654; Martin Böckel (Böekell), Lübecker Syndicus; Latein.

Eintrag 195 (pag 238): Braunschweig 04.12.1654; Gotthard von Höveln; Latein.

Eintrag 196 (pag 240): Rostock 14.08.1627; Bernhard Cling, stud. 1601 in Rostock; Latein.

Eintrag 197 (pag 242): o. Ort 28.10. 1642; Conrad Balthasar Pichtel, Oldenburger Rat; Latein.

Eintrag 198 (pag 244): Braunschweig 15.05.1670; Johann Balthasar von Gablkoven, sächsischer Kammerjunker auf Friedenstein in Gotha; Latein und Deutsch.

Eintrag 199 (pag 245): Braunschweig 15.05.1670; Wilhelm Verpoorten aus Lübeck, Rat in Gotha; Latein.

Eintrag 200 (pag 246): o. Ort 05./15.09.1660; Maximilian Liedel (Lydl) von Schwanau, kaiserlicher Kanzler; Deutsch.

Eintrag 201 (pag 247): o. Ort 08.10.1662; Johann Georg Bohse, Syndicus in Halle an der Saale; Latein.

Eintrag 202 (pag 248): Braunschweig 27.10.1664; Friedrich Wilhelm Leyser (Lysser), Magdeburger Prediger; Latein (Bernhard von Clairvaux).

Eintrag 203 (pag 249): Rostock 25.04.1627 (Jahr als Chronogramm); Johannes Assuerus Ampzing, Prof. med. in Rostock; Latein.

Eintrag 204 (pag 250): Braunschweig 28.11.1658; Gottfried Merckelbach (Otto Gothefroy de Merquelbach); Latein und Französisch.

Eintrag 205 (pag 251): o. Ort 03.1663; Johannes Mactius; Latein.

Eintrag 206 (pag 252): Braunschweig 04.02.1642; Anton Gunther Velstein, Oldenburger Rat; Latein (Boethius).

Eintrag 207 (pag 253): Braunschweig 05.12.1652; Hermann Mylius; Latein.

Eintrag 208 (pag 254): Rostock 29.05.1627; Christian Fabricius aus Holstein, stud. 1620 in Rostock; Latein.

Eintrag 209 (pag 255): Rostock 18.06.1627; Joachim von Nessen; Latein und Französisch; mit abgekürztem Sinnspruch.

Eintrag 210 (pag 256): Braunschweig 30.06./07. 1654; Johann Georg von Dölau; Latein (Seneca).

Eintrag 211 (pag 257): Braunschweig 14.01.1659; J. Frondman d. Ä.; Latein (Cicero, Epistolae VI,2).

Eintrag 212 (pag 258): Krempe 14.05.1666; Johann Hudemann, Superintendent; Latein.

Eintrag 213 (pag 259): Krempe 15.05.1666; Heinrich Hudemann, dänischer Rat; Latein.

Eintrag 214 (pag 260): o. Ort 20.12.1641; Andreas Paull, Braunschweiger Rat; Latein (Pontanus, De oboedientia V, S. 40); mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 215 (pag 262): o. Ort 05.11.1625; Conrad Horneius, Prof. theol. in Helmstedt; Latein und Hebräisch.

Eintrag 216 (pag 263): Braunschweig 07.11.1645; Johann Georg (Giovanni Giorgio) Reinhardt, kurbrandenburgischer Art; Italienisch (Petrarca).

Eintrag 217 (pag 264): o. Ort 22.12.1641; Jacob Weller, Braunschweiger Superintendent; Latein und Hebräisch.

Eintrag 218 (pag 264): o. Ort 09.09.1649; Brandanus Daetrius aus Hamburg, Braunschweiger Superintendent; Latein.

Eintrag 219 (pag 265): o. Ort 08.09.1640; Hans Affel, Braunschweiger Rat; Latein; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 220 (pag 266): o. Ort 18.12.1637; Heinrich Zur Westen, Braunschweiger Syndicus; Latein (Cicero, De officiis); mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 221 (pag 267): Braunschweig 19.01.1624; Johann Meyer; Latein (Horaz).

Eintrag 222 (pag 267): Braunschweig 14.11.1657; Johann Burchard Baumgarten; Latein.

Eintrag 223 (pag 268): Rostock 18.08.1627; Johann Getelt; Latein; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 224 (pag 269): o. Ort 23.02.1642; Tobias Olfen, Braunschweiger Rat; Latein (Seneca); mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 225 (pag 270): o. Ort 29.09.1640; Henricus Petri, Braunschweiger Rat; Griechisch (Menander) und Latein; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 226 (pag 271): o. Ort und o. Datum; Melchior Hofmeister, Vizesyndicus von Hildesheim; Latein (Sophokles, Ajax in Übersetzung).

Eintrag 227 (pag 272): Braunschweig 28.05.1640; Chrysostomus Köhler; Latein und Französisch.

Eintrag 228 (pag 273): Braunschweig 15.04.1647; Joachim Läger, Dr. med.; Latein und Deutsch.

Eintrag 229 (pag 274): Braunschweig 1651; Jacob Redglobius, Pastor; Latein.

Eintrag 230 (pag 275): Rostock 1629; Christian Michaelis, Prediger bei St. Jacobi in Rostock; Latein.

Eintrag 231 (pag 276): Braunschweig 30.05. (Jahr nicht lesbar); Heinrich Julius Weimrehm; Latein und Französisch.

Eintrag 232 (pag 277): o. Ort 01.02.1656; Georg von Rhetem; Latein (Cicero, De officiis).

Eintrag 233 (pag 278): Braunschweig 29.07.1648; Petrus Weihkel, kurbrandenburgischer Rat; Latein.

Eintrag 234 (pag 279): Braunschweig 07.12.1654 (?); Johannes Holm, dänischer Rat; Latein.

Eintrag 235 (pag 280): Braunschweig 14.05.1667; Hieronymus von Witzendorff, Drost von Delmenhorst; Latein.

Eintrag 236 (pag 281): Rostock 12.08.1629; Christoph Bernhard Schrader; Latein und Deutsch.

Eintrag 237 (pag 282): Braunschweig 19.05.1662; Wilhelm Heespe, Oldenburger Rat; Latein.

Eintrag 238 (pag 283): Braunschweig 03.07.1663; Johannes Dow, Kanoniker in St. Blasius in Braunschweig; Latein und Italienisch.

Eintrag 239 (pag 284): Braunschweig 24.10.1649; Andreas Heinrich Bucholtz, Koadjutor in Braunschweig; Latein.

Eintrag 240 (pag 285): Braunschweig 24.11.1665; Philipp Ludwig Probst, Wolfenbütteler Syndicus; Latein.

Eintrag 241 (pag 286): Helmstedt 07.03.1631; Julius Augustus Cludius; Latein und Deutsch.

Eintrag 242 (pag 287): Krempe 15.05.1661; Benedikt Lüthke (Luthken), Krempener Rat; Latein.

Eintrag 243 (pag 288): Braunschweig 27.04.1650; Nicolaus Canther, schwedischer Sekretär; Latein.

Eintrag 244 (pag 289): o. Ort 13.05.1652; Otho Schel aus Dänemark; Latein.

Eintrag 245 (pag 290): Braunschweig 18.08.1641; Gerhard Meyer; Deutsch.

Eintrag 246 (pag 291): o. Ort 13.05.1652; Burger, Oliger und Herolofius Trolle aus Dänemark; Latein.

Eintrag 247 (pag 292): Braunschweig 24.01.1656; Johann Bünting; Latein.

Eintrag 248 (pag 293): Braunschweig 21.11.1658; Heinrich Ölven, kurbrandenburgischer Rat; Latein.

Eintrag 249 (pag 294): o. Ort und o. Datum; Balthasar von Schwanenthal; Latein.

Eintrag 250 (pag 295): Braunschweig 10.12.1644; Broderus Pauli, Hamburger Syndicus; Latein.

Eintrag 251 (pag 296): Braunschweig 10.12.1664; Johann Schrötteringk (Schröttering), Hamburger Senator; Spanisch und Latein.

Eintrag 252 (pag 297): Braunschweig 07.03.1645; Heinrich Satten, Lübecker Senator; Latein.

Eintrag 253 (pag 298): Kupferstich Nimwegen aus Meisner/Kieser, Thesaurus philopoliticus.

Eintrag 254 (pag 299): Rostock 29.07.1629; Joachim Engelbert, Pastor bei St. Jacobi in Rostock; Latein; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 255 (pag 300): Braunschweig 22.02.1656; Christian Wilhelm Engelbrecht, Syndicus in Calenberg; Latein.

Eintrag 256 (pag 301): Braunschweig 01.1656; Christian Burman, Physicus aus Hannover; Latein.

Eintrag 257 (pag 302): Braunschweig 07.1640; Theodor Konerding; Italienisch, Deutsch und Latein.

Eintrag 258 (pag 303): o. Ort 15.12.1646; Nicolaus Schaffshausen; Latein.

Eintrag 259 (pag 304): Kupferstich Lippe aus Meisner/Kieser, Thesaurus philopoliticus.

Eintrag 260 (pag 305): Rostock 18.05.1629; Petrus Engern; Latein.

Eintrag 261 (pag 306): o. Ort 13.05.1651; Heinrich Johannes Holst; Latein.

Eintrag 262 (pag 308): o. Ort 29.07.1648; Andreas Probst; Latein (Seneca).

Eintrag 263 (pag 310): o. Ort 04.08.1652; Johann Tieffenbach, Berliner Syndicus; Latein.

Eintrag 264 (pag 311): o. Ort und o. Datum; Christian Schildt; Latein (Horaz, Carmina I,28).

Eintrag 265 (pag 312): Braunschweig 26.10.1644; Georg Hartmann; Latein.

Eintrag 266 (pag 313): o. Ort 05.09.1654; Aegidius Christoph Lützow; Deutsch.

Eintrag 267 (pag 314): Braunschweig 16.06.1648; Erdtman Schmoll, kurbrandenburgischer Rat; Deutsch.

Eintrag 268 (pag 315): Braunschweig 08.1662; Enoch Gläser, Prof. iur. in Helmstedt; Latein.

Eintrag 269 (pag 316): o. Ort 13.05.1652; Michael Vibe aus Dänemark; Latein.

Eintrag 270 (pag 317): Braunschweig 14.04.1664; Paul Otto von Viereck; Latein.

Eintrag 271 (pag 318): o. Ort 1626; Heinrich Ernst aus Helmstedt; Latein (Erasmus).

Eintrag 272 (pag 319): Rostock 11.05.1627; Johann Schlehusch; Latein; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 273 (pag 320): Braunschweig 08.12.1641; Hieronymus Freselt; Latein (Barclay).

Eintrag 274 (pag 321): Braunschweig 07.04.1642; Peter Lütkens; Latein, Französisch und Deutsch.

Eintrag 275 (pag 322): Braunschweig 07.04.1645; Jacob Hüneken, Bremer Senator; Latein und Französisch.

Eintrag 276 (pag 324): Lübeck 26.08.1629; Bernard von Gert aus Reval; Latein.

Eintrag 277 (pag 326): Braunschweig 20.10.1650; Thomas Hopfer, Pastor bei Hl. Kreuz in Augsburg; Hebräisch, Griechisch und Deutsch.

Eintrag 278 (pag 327): Braunschweig 20.10.1650; Michael Miller, Augsburger Kaufmann; Deutsch und Französisch.

Eintrag 279 (pag 330): o. Ort 02.08.1671; Simon Dinckius, Blankenburger Rat; Latein.

Eintrag 280 (pag 332): Braunschweig 20./30.10.1650; Leonhard Laurentius (Lorenz) aus Augsburg; Latein; mit abgekürztem Sinnspruch.

Eintrag 281 (pag 334): Rostock 25.03.1628; Matthäus Röseler aus Rostock; Latein und Französisch.

Eintrag 282 (pag 336): Braunschweig 23.12.1653; Joachim Hildebrand, Prof. theol. in Helmstedt; Latein.

Eintrag 283 (pag 338): Braunschweig 18.08.1647; Balthasar Cellarius, Pastor von St. Ulrich in Braunschweig; Latein (Seneca, Epistolae X).

Eintrag 284 (pag 339): o. Ort 10.08.1665; Peter Nannen; Deutsch.

Eintrag 285 (pag 339): o. Ort 10.08.1665; Melchior von Busseck, gen. Munch; Deutsch; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 286 (pag 340): Rostock 21.03.1628; Anton Gunther Protten; Latein.

Eintrag 287 (pag 340): Rostock 1628; Christian Prott; Latein.

Eintrag 288 (pag 341): Rostock 01.03. (Jahr fehlt); Brandt Stoteragge aus Lüneburg; Latein.

Eintrag 289 (pag 343): Glückstadt 17.09.1638; H. Petersen; Deutsch.

Eintrag 290 (pag 344): Pinneberg 09.01.1638; Johann Rist (Ristius), Pastor in Wedel; Hebräisch (Ps 31,1); mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 291 (pag 346): Pinneberg 08.01.1638; Theodor Morrien; Latein.

Eintrag 292 (pag 347): Schleswig 07.02.1638; Paulus Sperling, Pastor in Bordesholm; Griechisch und Latein.

Eintrag 293 (pag 350): o. Ort 16.12.1637; Johann Lünning, Braunschweig-Lüneburgischer Rat; Latein (Plautus).

Eintrag 294 (pag 351): Braunschweig 01.07.1650; Friedrich Söhberg; Deutsch.

Eintrag 295 (pag 352): Rostock 16.07.1629; Heinrich Julius Hasenfus (Hasenfues); Latein und Deutsch; mit Emblem.

Eintrag 296 (pag 354): Braunschweig 16.12.1637; Sebastian Martens, Braunschweig-Lüneburgischer Sekretär; Italienisch und Latein.

Eintrag 297 (pag 355): Braunschweig 21.07.1660; Heinrich Saur, dänischer Rat; Deutsch.

Eintrag 298 (pag 360): Braunschweig 24.02.1653; Laurentius Müller, Altenburger Sekretär; Latein.

Eintrag 299 (pag 361): Braunschweig 15.11.1645; Christian Becher; Italienisch und Deutsch.

Eintrag 300 (pag 362): Helmstedt 28.05.1630; Matthias Gleissenberg aus Halberstadt; Latein.

Eintrag 301 (pag 362): Braunschweig 23.12.1630; Christian Wilhelm Stisser aus Halle; Latein.

Eintrag 302 (pag 363): Zeichnung: Zwei Frauen mit Früchtekorb vor einem Baumstamm, in der Baumkrone fünf Allegorien auf einer Steinplatte, die zusätzlich von vier Säulen getragen wird; vor den Säulen vier Männer: Fürst, Bauer, Gelehrter, Prediger (von rechts); dahinter Stadtansicht; mit lateinischem Spruch (Seneca).

Eintrag 303 (pag 364): Herzhorn 13.02.1641; Heinrich Cantzler; Deutsch.

Eintrag 304 (pag 365): Herzhorn 06.06.1666; Johann Cantzler, dänischer Major; Deutsch.

Eintrag 305 (pag 368): Braunschweig 11.09.1655; Johann Christoph Fabricius; Latein und Französisch.

Eintrag 306 (pag 370): Braunschweig 14.11.1659; Augustus Bussius; Latein.

Eintrag 307 (pag 371): Braunschweig 21.09.1662; Wenzel Wilhelm Myllner von Mylhausen; Latein und Französisch.

Eintrag 308 (pag 372): Zeichnung: Ruderboot mit zwei Ruderern und vier Adligen, zwei davon mit Glas; mit Wappen.

Eintrag 309 (pag 373): Kopenhagen 11.07.1630; N. N.; Latein (Kol 3).

Eintrag 310 (pag 373): o. Ort und o. Datum; Hermannus Hindersman; Hebräisch.

Eintrag 311 (pag 374): o. Ort 18.01.1638; Christoph Krauthof; Latein.

Eintrag 312 (pag 374): o. Ort 17.02.1660; Christoph Krauthoff, Syndicus in Rostock; Latein.

Eintrag 313 (pag 375): Braunschweig 21.04.1655; Christoph Joachim Bucholtz, Prof. iur. in Rinteln; Latein.

Eintrag 314 (pag 376): Braunschweig 21.04.1662; Johann Wachmann, Bremer Syndicus; Latein.

Eintrag 315 (pag 377): Braunschweig 18.02.1658; Nicolaus Womerus, Braunschweiger Rat; Latein.

Eintrag 316 (pag 378): Braunschweig 30.04.1655; Heinrich Börrius aus Minden; Latein.

Eintrag 317 (pag 380): Gottorp 08.02.1638; Ludolph Riemenschneider; Latein (Thukydides in Übersetzung).

Eintrag 318 (pag 381): Braunschweig 13.07.1670; Philip Dalberg; Deutsch und Latein.

Eintrag 319 (pag 382): Braunschweig 08.02.1649; Löß Dietrich Streinhoff, Capitain; Deutsch (Opitz) und Latein.

Eintrag 320 (pag 384): Braunschweig 11.10.1649; Anton von Neuneck; Latein und Deutsch.

Eintrag 321 (pag 385): Braunschweig 04.12.1663; Johannes Widerstein, Rat von Sayn-Wittgenstein; Latein (Cominaeus).

Eintrag 322 (pag 386): Braunschweig 20.06.1661; Georg Michael Backmeister; Latein.

Eintrag 323 (pag 387): Braunschweig 14.03.1663; Heinrich Lindes, Superintendent in Hoya; Latein.

Eintrag 324 (pag 388): o. Ort und o. Datum; Augustin Fiebiger; Deutsch.

Eintrag 325 (pag 389): Herzhorn 05.1638; Heinrich Smalian; Latein.

Eintrag 326 (pag 390): Pinneberg 09.01.1638; Wilhelm Wingendörffer; Deutsch.

Eintrag 327 (pag 392): Braunschweig 09.05.1655; Lordt Heinrich von Cornberg; Latein und Deutsch.

Eintrag 328 (pag 394): Glückstadt 15.11.1638; Severin Terckell; Latein.

Eintrag 329 (pag 396): Glückstadt 14.03.1639; Angelus Luthen; Latein und Deutsch.

Eintrag 330 (pag 397): Braunschweig 06.01.1664; Johann Heinsohn; Deutsch.

Eintrag 331 (pag 398): Braunschweig 16.06.1648; Johann Adam Perunel; Hebräisch.

Eintrag 332 (pag 399): Braunschweig 06.01.1664; Johannes Löw, dänischer Sekretär; Latein.

Eintrag 333 (pag 401): Braunschweig 26.09.1666; Anton Brochausen, Bremer Senator; Latein.

Eintrag 334 (pag 402): Braunschweig 18.09.1666; Burchard Eden, Bremer Syndicus; Latein.

Eintrag 335 (pag 404): Glückstadt 26.10.1638; Salomon Güttfeldt: Latein (Xenophon in Übersetzung).

Eintrag 336 (pag 405): Braunschweig 06.1641; Heinrich Friedrich Reinhardi; Latein (Claudian).

Eintrag 337 (pag 405): Braunschweig 07.05.1653; Anton Hotinus; Latein.

Eintrag 338 (pag 406): Braunschweig 24.06.1641; Theodor Beeckman aus Hamburg; Latein.

Eintrag 339 (pag 407): Braunschweig 24.06.1641; Christian Wilhelm Crahn; Latein (Tacitus) und Deutsch.

Eintrag 340 (pag 408): o. Ort und o. Datum; Christoph Vizthumb von Gebstedt; Latein.

Eintrag 341 (pag 410): Wolfenbüttel 23.07.1641; Dan Preutz; Deutsch, Italienisch und Französisch.

Eintrag 342 (pag 411): o. Ort 03.1656; Johann Schindler, Pastor bei St. Andreä in Braunschweig; Latein.

Eintrag 343 (pag 412): o. Ort 13.07.1642; Johann Grotejan, Prediger bei St. Ulrich in Braunschweig; Griechisch (Isokrates) und Latein.

Eintrag 344 (pag 413): Braunschweig 16.06.1653; Friedrich Haupt aus Danzig; Latein.

Eintrag 345 (pag 414): o. Ort 02.09.1655; Statius (Statz) Kaspar Borcholt; Latein (Barclay).

Eintrag 346 (pag 415): Wiburg (?) 02.02.1638; Johannes Wilhelmius; Latein und Französisch.

Eintrag 347 (pag 416): Zeichnung: Brunnen mit Wasserträgerin und Ziegenbock, Rundbau im Hintergrund.

Eintrag 348 (pag 417): Braunschweig 08.10.1661; Henricus Anton Heintzeld; Latein (Seneca).

Eintrag 349 (pag 418): o. Ort 05.10.1662; Zacharias Böeling; Deutsch.

Eintrag 350 (pag 419): o. Ort 07.08.1643; Walter Rowe; Englisch; mit Noten.

Eintrag 351 (pag 420): Braunschweig 07.11.1654; Samuel Vohs; Latein und Griechisch.

Eintrag 352 (pag 421): o. Ort und o. Datum; Andreas Kruse; Latein.

Eintrag 353 (pag 421): Braunschweig 12.06.1665; Albert Wippermann; Latein.

Eintrag 354 (pag 422): Braunschweig 17.09.1666; Johannes Henricus Haagen, kurbrandenburgischer Rat in Halberstadt; Latein.

Eintrag 355 (pag 423): o. Ort 14.09.1666; Conrad Gewiller; Latein.

Eintrag 356 (pag 423): Braunschweig 21.09.1666; Heinrich Bergmann; Deutsch und Latein.

Eintrag 357 (pag 424): Braunschweig 01.05.1649; Naaman Bensen; Latein.

Eintrag 358 (pag 425): Braunschweig 12.1645; Christoph Steinhoff aus Pinneberg; Latein (Horaz).

Eintrag 359 (pag 426): Braunschweig 30.08.1646; Pangraz Pilgram, Weinhändler aus Nürnberg.

Eintrag 360 (pag 427): Braunschweig 21.12.1652; Jacob Heinrich Block; Latein.

Eintrag 361 (pag 428): Braunschweig 30.08.1646; Wolfgang (Wolff) Engelschall aus Nürnberg; Latein und Deutsch.

Eintrag 362 (pag 429): Braunschweig 16.10.1649; Kay Hellweyer, Quartiermeister in Rensburg; Deutsch.

Eintrag 363 (pag 430): Braunschweig 15.05.1670; Hieronymus Brückner, Sekretär in Gotha; Latein.

Eintrag 364 (pag 432): Braunschweig 16.04.1650; Franz Heinrich Witzendorff; Italienisch und Latein.

Eintrag 365 (pag 433): Braunschweig 16.06.1653; Jacob Tydaeus aus Memel; Griechisch (Phil 3) und Latein.

Eintrag 366 (pag 434): Braunschweig 15.06.1652; Salomon Schumann aus Danzig; Latein.

Eintrag 367 (pag 434): Braunschweig 15.06.1652; Ludwig Schlieff aus Danzig; Latein.

Eintrag 368 (pag 435): Braunschweig 15.06.1652; Adrian Stodertus aus Danzig; Latein.

Eintrag 369 (pag 436): Braunschweig 30.11.1653; Hermann Philipp Müller; Latein (Seneca).

Eintrag 370 (pag 437): o. Ort 29.07.1671; Henning Steding, Pastor von St. Petri in Braunschweig; Latein (Seneca).

Eintrag 371 (pag 438): Braunschweig 07.08.1649; Nikolaus von Stöhken aus Rensburg; Latein (Seneca).

Eintrag 372 (pag 439): o. Ort 14.02.1651; Heinrich Steinhausen, Pastor bei St. Ulrich in Braunschweig; Latein (Salvianus von Marseille).

Eintrag 373 (pag 440): o. Ort 20.08.1668; Andreas Gebhard, Pastor bei St. Martin in Braunschweig; Latein (Laktanz und Augustin, De vita Christiana).

Eintrag 374 (pag 441): o. Ort und o. Datum; Gustav Bernhard Horecke; Latein.

Eintrag 375 (pag 441): o. Ort und o. Datum; Georg Meyer; Latein.

Eintrag 376 (pag 442): Braunschweig 22.02.1668; Hermann Stephan von Böckenförde, gen. Schüngel, Kanoniker in Hildesheim; Latein.

Eintrag 377 (pag 444): Braunschweig 22.02.1668; Jacques de Boinckhoff; Französisch und Latein.

Eintrag 378 (pag 445): Braunschweig 23.03.1673; Olonradi (?); Latein.

Eintrag 379 (pag 447): Braunschweig 15.03.1653; August Haspelmacher aus Lüchow, Heinrich Tolle aus Göttingen, Dietrich Weiß aus Lübeck, Christian Strauß aus Stettin, Johann Lohmann aus Riga, Gustav Adolph von Osten, gen. Sacken aus Schweden und Daniel Wichelmann aus Lüneburg; Latein und Hebräisch.

Eintrag 380 (pag 448): Braunschweig 22.04.1662; Albert Clam; Latein.

Eintrag 381 (pag 449): Braunschweig 17.06.1661; Arnold von Burcken; Italienisch.

Eintrag 382 (pag 450): Helmstedt 14.11.1629; Jakob Hildebrandt (Hiltbrandtt); Latein.

Eintrag 383 (pag 451): Braunschweig 07.03.1643; Christian Becken; Italienisch und Latein; mit Nachtrag des Stammbuchhalters.

Eintrag 384 (pag 454): Braunschweig 30.08.1646; Georg Leßer; Italienisch und Deutsch.

Eintrag 385 (pag 455): Braunschweig 12.12.1654; Esaias Pufendorf (Pufendörffer) aus Chemnitz; Latein (Seneca) und Italienisch.

Eintrag 386 (pag 456): Braunschweig 09.10.1662; Balthasar Schröder; Latein.

Eintrag 387 (pag 456): Braunschweig 09.10.1662; Hinrich Beckmann; Latein.

Eintrag 388 (pag 456): o. Ort und o. Datum; Hieronymus Bening; Deutsch.

Eintrag 389 (pag 457): Braunschweig 03.1661; Friedrich Lindtholtz, Windischgrätzer Kammerdiener; Deutsch.

Eintrag 390 (pag 458): Braunschweig 13.10.1661; Martin Teipel (Teipelius), Rektor des Martineums in Braunschweig; Latein.

Eintrag 391 (pag 458): o. Ort 1661; Christian Langius; Latein.

Eintrag 392 (pag 459): o. Ort 6./16.09.1664; Philipp Kaspar von Bicken; Deutsch.

Eintrag 393 (pag 460): o. Ort und o. Datum; Ludwig Holt; Latein; mit Zeichnung: bewaffneter Mann hinter Mann mit Schlüsseln.

Eintrag 394 (pag 461): Braunschweig 09.12.1664; Johannes Heinrich Völckelius aus Radeberg; Latein.

Eintrag 395 (pag 461): Braunschweig 1650; Nicolaus Mancke aus Lüneburg; Latein und Deutsch.

Eintrag 396 (pag 464): Braunschweig 20.06.1667; Samuel Macrinus, Dr. iur.; Latein.

Eintrag 397 (pag 466): Braunschweig 20.06.1667; Christian Weselov; Latein.

Eintrag 398 (pag 467): Zeichnung: Dame mit Federhut.

Eintrag 399 (pag 469): Braunschweig 29.08.1667; Ernestus Helman; Latein.

Eintrag 400 (pag 470): Braunschweig 19.02.1667; J. Störnberger, Braunschweig-Lüneburgischer Rat; Latein (Seneca, Agamemnon).

Eintrag 401 (pag 472): Braunschweig 09.10.1667; Massimilianus Raggius; Latein.

Eintrag 402 (pag 474): o. Ort 27.07.1671; Vincent Arnoldi, Pastor in Beidenberg; Latein.

Eintrag 403 (pag 476): o. Ort 27.02.1672; David Engelbert Braun, Sekretär der Stadt Hildesheim; Latein.

Eintrag 404 (pag 478): o. Ort 01.04.1672; Caspar Friedrich von Waldeck (Valdegh); Deutsch.

Eintrag 405 (pag 479): o. Ort und o. Datum; N. Schad; Latein.

Eintrag 406 (pag 480): Braunschweig 20.07.1672; Georg Bernhard Cling; Französisch und Latein.

Eintrag 407 (pag 488): Braunschweig 23.06.1673; Georg von Dassel; Latein.

Eintrag 408 (pag 489): o. Ort 1673; H. C. von Wangellin.

Eintrag 409 (pag 494): Braunschweig 23.02.1667; Johann Reuter, Mecklenburger Rat; Latein, Französisch, Italienisch und Spanisch.

Volume 

15

Provenance

Organisation number and file reference 

577

(Previous) provenances 

Auf dem Vorblatt Exlibris aus Riddagshausen

Partial provenance 

Unterm 1. Mai 1902 von Herzoglichem Museum in Braunschweig unter Vorbehalt des Eigentumsrechts abgegeben.

Information / Notes

Additional information 

Beschreibung: Format: 184 x 136mm; 499 Seiten in Querformat mit Goldschnitt in einem Pergamentband mit Golddruck mit 404 handschriftlichen Eintragungen, 1 davon mit Noten, 3 gemalte Wappen, 5 Zeichnungen und 5 Kupferstiche aus Daniel Meisner / Eberhard Kieser, Thesaurus philopoliticus, Frankfurt am Main 1623.

Stammbuchhalter: Franz Dohausen (1605-1674), stud. 1620 in Helmstedt und 1626 in Rostock, später Bürgermeister in Braunschweig.

Hinweis: Vergleiche Findbuch Henrici (39 F Slg).

Index group

Index Free 

GND:129671428:Achtermann, Georg

GND:120183048:Adelebsen, Friedrich Ulrich von

GND:11601184X:Affel, Hans

GND:120410672:Ahlfeld, Friedrich von

GND:119436094:Alvensleben, Gebhard von

GND:102437327:Ampzing, Johannes Assuerus

GND:102309833:Anhalt-Zerbst, Johann von, Fürst

GND:120115573:Arnoldi, Vincent

GND:129816396:Backmeister, Georg Michael

GND:1053406614:Bacmeister, Johann

GND:1014145066:Badenhausen, Regner

GND:104314117:Barpken, Conrad

GND:129387258:Baumgarten, Johann Burchard

GND:122614844:Beckmann, Hinrich

GND:121273857:Bensen, Naaman

GND:130266302:Bicken, Philipp Kaspar von

GND:120156318:Block, Jacob Heinrich

GND:124723926:Böckel, Martin

GND:115845682:Bohn, Johann Philipp

GND:1056120363:Bohse, Johann Georg

GND:121733203:Borcholt, Statius Kaspar

GND:122868676:Braun, David Engelbert

GND:118505076:Braunschweig-Lüneburg, August II., Herzog

GND:119218968:Braunschweig-Lüneburg, Johann Friedrich von, Herzog

GND:116678909:Braunschweig-Lüneburg, Rudolf August von, Herzog

GND:12181405X:Brückner, Hieronymus

GND:118516744:Bucholtz, Andreas Heinrich

GND:104319763:Bucholtz, Christoph Joachim

GND:1053406614:Bülow, Christian von

GND:117067245:Bülow, Paul Joachim von

GND:121112667:Bünting, Johann

GND:101292386X:Busseck, gen. Munch, Melchior von

GND:122942078:Calcum, Wilhelm Friedrich von

GND:118518437:Calixt, Georg

GND:12006068X:Cammann, Johann

GND:104279931:Canstein, Raban von

GND:116471212:Cassius, Christian

GND:123353874:Cellarius, Balthasar

GND:116617489:Cludius, Johannes Thomas

GND:121840441:Cramm, Carl von

GND:116711310:Cranius, Henricus Andreas

GND:123538688:Crauthof, Heinrich

GND:116741880:Croy, Ernst Bogislaw von

GND:11601184X:Daetrius, Brandanus

GND:11945064X:Dänemark, Christian von, Kronprinz

GND:118676059:Dänemark, Christian IV. von, König

GND:121433978:Dannenberg, Heinrich von

GND:121513718:Dassel, Georg von

GND:121510972:Derenthal, Georg Heinrich

GND:121252612:Dohausen, Franz

GND:12183249X:Dölau, Johann Georg von

GND:1053051557:Dow, Johannes

GND:102463026:Eden, Burchard

GND:121936953:Eichel, Johannes

GND:116437960:Eitzen, Albert von

GND:121300978:Engelbert, Joachim

GND:124839673:Engelbrecht, Christian Wilhelm

GND:121442314:Engelschall, Wolfgang

GND:124370748:Ernst, Heinrich

GND:104314117:Fabricius, Jacob

GND:1014770807:Fleckenstein, Friedrich Wolfgang von

GND:102533636:Fürschütz, Christian August

GND:129068896:Gablkoven, Johann Balthasar

GND:1071152327:Gans Edler zu Putlitz, Adam

GND:130086002:Gehren, Barthold von

GND:124877176:Getelt, Johann

GND:121519651:Gladebeck, Bodo von

GND:116649631:Gläser, Enoch

GND:129600873:Gleissenberg, Matthias

GND:131754688:Grote, Thomas

GND:121604071:Grotejan, Johann

GND:101551300X:Haffner, Paul

GND:121945324:Hahn, Heinrich

GND:115369058:Hardenberg, Hildebrand Christoph von

GND:124986153:Hartmann, Andreas

GND:123312477:Hasenfus, Heinrich Julius

GND:12180075X:Haspelmacher, August

GND:129159433:Haupt, Friedrich

GND:123359848:Heimburg, Friedrich von

GND:124440649:Henich, Johannes

GND:13620306X:Hessen-Homburg, Wilhelm Christof von, Landgraf

GND:123961572:Hessen-Kassel, Friedrich von, Landgraf

GND:115562869:Hessen zu Itter und Vöhl, Georg von, Landgraf

GND:1043885773:Heespe, Wilhelm

GND:129069566:Heinsohn, Johann

GND:116802936:Hildebrand, Joachim

GND:13191992X:Hildebrandt, Jakob

GND:1031179453:Hindersman, Hermannus

GND:120758733:Hofmeister, Melchior

GND:118835297:Holk, Heinrich von

GND:116981482:Hopfer, Thomas

GND:116993901:Horneius, Conrad

GND:124723926:Höveln, Gotthard von

GND:121768112:Hudemann, Johann

GND:120524945:Hüneken, Jacob

GND:122734572:Keudell, Hans Wilhelm von

GND:120047322:Kipius, Justus

GND:118777432:Klock, Caspar

GND:120325535:Knoche, Christian Ernst

GND:121445836:Köhler, Chrysostomus

GND:132920468:Konerding, Theodor

GND:132057735:Krauthof, Christoph

GND:132057735:Krauthoff, Christoph

GND:118045830:Kruse, Andreas

GND:102549559:Läger, Joachim

GND:123976685:Langenbeck, Heinrich

GND:130086002:Lauremberg, Johann

GND:130086002:Lauremberg, Peter

GND:123077230:Lauremberg, Wilhelm

GND:1033618667:Laurentius, Leonhard

GND:121712354:Lehsten, Hans Friedrich von

GND:115747737:Leyser, Friedrich Wilhelm

GND:128735031:Lindes, Heinrich

GND:1068368829:Lindtholtz, Friedrich

GND:1055665218:Lohmann, Johann

GND:104317663:Lotichius, Johannes

GND:104288566:Luder, Johann

GND:117297410:Lünning, Johann

GND:118516744:Lüthke, Benedikt

GND:121300439:Lütkens, Peter

GND:128817445:Macrinus, Samuel

GND:122787854:Michaelis, Christian

GND:1044945028:Miller, Michael

GND:104301295:Merckelbach, Gottfried

GND:121678806:Moltzan, Adolphus Fridericus

GND:1206002557:Mörsperg und Beffort, Ludwig Friedrich von, Graf

GND:12424713X:Müller, Hermann Philipp

GND:120688506:Mylius, Hermann

GND:104207531:Myllner von Mylhausen, Wenzel Wilhelm

GND:138280444:Oer, Burchard von

GND:121683834:Olfen, Tobias

GND:121493326:Oeynhausen, Heinrich Hermann von

GND:121465071:Passow, Günther

GND:129087254:Pauli, Broderus

GND:121778029:Pentz, Christian von

GND:122800664:Pichtel, Conrad Balthasar

GND:120018306:Pilgram, Pankraz

GND:137426933:Plessen, Helmuth von

GND:124781314:Probst, Andreas

GND:104156457:Pufendorf, Esaias

GND:118516744:Probst, Philipp Ludwig

GND:1053238312:Rantzau, Frands

GND:124598781:Ramdohr, Andreas

GND:100870619:Redeker, Heinrich Rudolph

GND:104935317X:Reinhardi, Heinrich Friedrich

GND:136032893:Reinhardt, Johann Georg

GND:102443110X:Reuß von Plauen, Heinrich V.

GND:121989739:Reuter, Johann

GND:135819660:Rhetem, Georg von

GND:118745425:Rist, Johann

GND:1043399518:Röseler, Matthäus

GND:103117229:Rosenkrantz, Holger

GND:1126660876:Rowe, Walter

GND:117760846:Sachsen-Coburg, Albrecht von, Herzog

GND:124375952:Sayn-Wittgenstein-Hohenstein, Gustav zu

GND:124595871:Schaffshausen, Nicolaus

GND:120213303:Schildt, Christian

GND:117272256:Schindler, Johann

GND:11870320X:Schleswig-Holstein-Gottorf, Friedrich III., Herzog

GND:1048744663:Schleswig-Holstein-Sonderburg-Norburg, Friedrich, Herzog

GND:138777497:Schleswig-Holstein-Sonderburg-Wiesenburg, Philipp Ludwig von, Herzog

GND:1032036435:Schlieff, Ludwig

GND:121358313:Schmerhem, Heinrich

GND:1055710450:Schmerhem, Margareta:Maria

GND:119434547:Schrader, Christoph

GND:1043885773:Schrader, Christoph Bernhard

GND:121945324:Schrader, Heinrich

GND:1053163304:Schrötteringk, Johann

GND:12142992X:Schreiber, Heinrich

GND:12258709X:Schröder, Balthasar

GND:119436124:Schulenburg, Alexander von der

GND:104373474:Schumann, Salomon

GND:124376649:Schwartzkopff, Johann

GND:136930603:Sehestad, Christian Thomesen

GND:115732845:Sinzendorf, Rudolf von

GND:128508205:Smalian, Heinrich

GND:121946436:Speirmann, Heinrich

GND:128656212:Sperling, Paul

GND:124986153:Stallmeister, Heinrich

GND:124598781:Stapel, Franz

GND:123675820:Steding, Henning

GND:123448549:Steinhausen, Heinrich

GND:1035153890:Steinhoff, Christoph

GND:131831747:Stisser, Christian Wilhelm

GND:1046852892:Stodertus, Adrian

GND:130860298:Teipel, Martin

GND:124781314:Tieffenbach, Johann

GND:120539438:Toelmann, Simon

GND:126790116:Tolle, Heinrich

GND:104373474:Tydaeus, Jacob

GND:119230623:Ulfeldt, Corfitz

GND:12443827X:Vaeck, Alardus

GND:104336110:Varmeier, Theodor

GND:129394211:Velstein, Anton Günther

GND:121118398:Verpoorten, Wilhelm

GND:141325380:Vibe, Michael

GND:103436328X:Viereck, Paul Otto von

GND:121303268:Vieregge, Joachim Heinrich

GND:138952035:Vitzthum von Eckstädt, Christoph

GND:131861875:Vögeler, Hieronymus

GND:118108115:Wachmann, Johann

GND:130528978:Weiler, Leonhard

GND:117571687:Weller, Jacob

GND:12483342X:Weselov, Christian

GND:1052506496:Wichelmann, Daniel

GND:12111709X:Wietersheim, Anton von

GND:124193080:Wincler, Benedict

GND:119220318:Windisch-Grätz, Gottlieb von

GND:129200883:Wippermann, Albert

GND:124950078:Wissel, Johannes

GND:12472910X:Witzendorff, Franz Heinrich

GND:128611367:Witzendorff, Hieronymus

GND:118807935:Wrangel, Carl Gustaf

GND:104283424:Zur Westen, Heinrich

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Masterdigitalisat A Digital copy exists
Detail page Nutzungsdigitalisat A Digital copy exists
Detail page Original Akte 0002 / 17