HINWEIS: Am 31.12.2019 können Genehmigungen für Nutzungsanträge enden, Bestellungen sind dann nicht möglich. Bitte wenden Sie sich für eine Verlängerung des Antrags an das jeweilige Archiv.

NLA WO 96 Urk

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Familie von Weferling

Life span 

1419-1761

Fonds data

History of creator 

Das Geschlecht der Herren von Weferling, das vom 13. Jh. an nachweisbar ist und 1775 ausstarb, war eines der bedeutendsten Adelsgeschlechter des Landes Braunschweig. Es nannte sich anscheinend nach dem Dorf Weferlingen westl. Schöppenstedt. Ein anderes Dorf Weferlingen liegt östl. des Lappwaldes (Krs. Gardelegen). Die von Weferling (es gilt die Form ohne die Endsilbe -en) hatten die beiden Rittergüter in Groß Vahlberg und in Watzum inne und besaßen reichen Streubesitz nördl. des Harzes. Die Familiengruft befindet sich unter dem Kirchturm von Watzum.

Custodial history 

Die Urkunden wurden nach Aussteller und Empfänger erfasst.

Stand: November 2004

Includes 

überwiegend Urkunden über Aktiv- und Passivlehen

Literature 

Heinrich Barnstorf, Zur Geschichte des Geschlechts von Weferling von 1233-1775, in: Braunschweigisches Jb. 51 (1970) S. 33-52; 52 (1971) S. 80-101.

Further information (fonds)

Size in m 

1,2 (62 Stück)

Person in charge 

Dr. Ulrich Schwarz (2004)

Information / Notes

Additional information 

Abgeschlossen: ja