NLA HA Cal. Or. 100 Mariensee Nr. 27

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Item description

Identification

Title 

Gräfin Hedwig von Limmer verkündet, dass ihr verstorbener Gemahl, Graf Hildebold, dem Kloster Mariensee den Zoll in Wunstorf geschenkt hat, und genehmigt diese Schenkung für sich und ihren Sohn Konrad.

Ohne Jahr (nach 1225).

Original, beschädigt, abhängendes Siegel ab.

Druck: UB Mariensee Nr. 27.

Life span 

1225

Volume 

Additions

Classification PartB 

1225

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Original Urkunden 0001 / 74