HINWEIS: Am 31.12.2019 können Genehmigungen für Nutzungsanträge enden, Bestellungen sind dann nicht möglich. Bitte wenden Sie sich für eine Verlängerung des Antrags an das jeweilige Archiv.

LkAH N 095

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Nachlass Therese Wolff

Life span 

1877-1911

Fonds data

Custodial history 

Therese Anna Luise Wolff, geb. Vogelsang heiratete 1885 den Pastor Karl Wolff aus Stemmen. 1888 erhielt Karl Wolff eine Anstellung in Rössing. Dort starb er im November 1894 im Alter von nur 42 Jahren. Seine Frau Therese Wolff war nun Pfarrwitwe; sie verstarb 1912.
Der vorliegende Bestand besteht überwiegend aus Unterlagen zur Hinterbliebenenversorgung der Pfarrwitwe Therese Wolff und dürfte die typische Zusammensetzung von Dokumenten verdeutlichen, die bei den verantwortlichen Stellen eingereicht werden mussten, um in den Genuss von Versorgungszahlungen zu gelangen.

Verwandte und ergänzende Bestände: E 38 (Predigerwitwenkassen)

Literature 

Bernd Wunder: Pfarrwitwenkassen und Beamtenwitwenanstalten vom 16.-19. Jahrhundert. Die Entstehung der staatlichen Hinterbliebenenversorgung in Deutschland, in: Zeitschrift für Historische Forschung, 12 (1985), S. 429-498.

Further information (fonds)

Size in m 

0,1

Information / Notes

Additional information 

Abgeschlossen: ja

vollständig verzeichnet