NLA BU Orig. Dep. 9

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Stadt Bückeburg, Urkunden

Laufzeit

1365-1991

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung

Abteilung: Urkunden.
Inhalt: Urkunden der Stadt, darunter das Fleckensprivileg von 1365.
Umfang: 30 Stück
Erschließung: Findbuch, EDV.

Bestandsgeschichte

Zum Archiv der Stadt Bückeburg gehören auch einige Pergamenturkunden, die in diesem Bestand zusammengefasst sind. Später sind einige weitere (Papier-) Urkunden hinzugekommen. Die älteste Urkunde ist das Fleckensprivileg von 1365, das bis 1965 zur Ausstellung dem Museum des Schaumburg-Lippischen Heimatvereins ausgeliehen war. Zu den jüngsten Urkunden gehören Verträge mit den Partnerstädten Sablé-sur-Sarthe, Nieuwerkerk und Ozark / Alabama (USA) sowie Verträge mit den Nachbargemeinden über die Gebietsänderungen der 1970er Jahre. Der Bestand trug ehemals die Bestandssignatur Orig. Des.

102.

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen

Abgeschlossen: Ja

abgeschlossen