NLA BU S 5

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Zeitgeschichtliche Sammlung

Laufzeit

1878-2013

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung

Abteilung: Sammlungen.
Inhalt: Bekanntmachungen, Plakate, Flugschriften u.ä.
Umfang: 1100 Stück
Erschließung: Findbuch, EDV.

Bestandsgeschichte

Bei der zeitgeschichtlichen Sammlung handelt es sich um eine unsystematisch angelegte Sammlung von Bekanntmachungen, Plakaten, Flugschriften u. ä., die laufend ergänzt wird. Insbesondere die frühen Stücke bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts wurden wegen ihres Formats aus Akten entnommen. Den Kern bildet dabei der Bestand Schaumburg-Lipische Landesregierung (L 4). In diesen Fällen wird im Findbuch S 5 auf die Herkunft verwiesen, damit der Zusammenhang erkennbar bleibt.
Zu unterscheiden sind zwei Signaturengruppen: Die Signaturengruppe Nr. 1 ff enthält Broschüren und
Wahlkampfmaterial, die Signaturengruppe Z Nr. 1 ff enthält Plakate. Nicht immer war bei der Klassifikation eine eindeutige Zuordnung möglich. Insbesondere können Überschneidungen zwischen den Gruppen 01.02. (Militärbezogene Bekanntmachungen, Verordnungen von Militärbehörden) und 03. (Bekanntmachungen und Aufrufe) vorkommen. Geschichtliche Themen finden sich sowohl unter 05.01. (Geschichte) als auch unter 05.04. (Vorträge). Bei der Klassifikationsgruppe 07. (Freizeit und Unterhaltung) finden sich mehrfach Berührungspunkte zu 04. (Politische Veranstaltungen), beispielsweise von Parteien veranstaltete Vergnügungsabende. Für das vorliegende Findbuch wurden rund 700 Titel von einer älteren Kartei durch die Schülerpraktikanten Lena Rejall, Corinna Schwanda und Patrick Seele in die EDV eingegeben.
Die Bearbeitung, Indizierung und Klassifikation erfolgte ebenso wie die Verzeichnung der restliche Neuzugänge durch
die Unterzeichnete.

Bückeburg, Juli 2003
Dr. Silke

Wagener-Fimpel

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen

teilweise verzeichnet

Abgeschlossen: Nein