NLA BU H 13

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Bezirksrat Rinteln

Laufzeit 

1849-1868

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung 

Abteilung: Akten staatlicher Provenienz, Hessische Grafschaft Schaumburg, Zentrale Behörden.
Inhalt: Sitzungsprotokolle der ordentlichen Jahresversammlungen des Bezirksrats.
Umfang: 0,10 m.
Erschließung: Findbuch, EDV.

Bestandsgeschichte 

"Um die volksthümliche Mitwirkung bei der inneren Landesverwaltung herbeizuführen" wurden in Kurhessen durch Gesetz vom 31.10.1848 neun Verwaltungsbezirke (darunter Rinteln) gebildet. Sie wurden von einem Bezirksvorstand unter Mitwirkung eines Bezirksrates und Bezirksausschusses verwaltet. Der Bezirksrat des Verwaltungsbezirks Rinteln bestand - neben dem Bezirksvorstand - aus zwölf gewählten Vertretern des Bezirks. Der Bestand enthält die Sitzungsprotokolle der ordentlichen

Jahresversammlungen.

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen 

Abgeschlossen: Ja

abgeschlossen