HINWEIS: Am 31.12.2019 können Genehmigungen für Nutzungsanträge enden, Bestellungen sind dann nicht möglich. Bitte wenden Sie sich für eine Verlängerung des Antrags an das jeweilige Archiv.

NLA WO 214 N

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Nachlass des Fräuleins Erna von Griesheim

Life span 

1818-1907

Fonds data

Custodial history 

Diese Papiere aus dem Nachlass des Fräulein Erna v. Griesheim in Braunschweig (+24.2.1907) enthalten fast ausschließlich Briefe und Schriftstücke des Kunsthistorikers und Dramatikers Professor Dr. Wolfgang Robert Griepenkerl in Braunschweig [1810-1868]. Sie waren in die Handschriften eingeordnet ( alte Bezeichnung 1176, letzte: Hs Abt. VI Gr. 12 Nr. 38 - 42 a). Die ehem. Nummern 38-42 waren 1907 von Fräulein Erna v. Griesheim dem Landeshauptarchive übersandt. Das Verzeichnis der Handschriften enthält dazu folgende Eintragung:

"Fräulein Erna v. Griesheim, die treue Braut Wolfgang Robert Griepenkerls, hat die von ihm an sie gerichteten Briefe und sonst auf ihn bezügliche Papiere nach mündlicher Besprechung mit mir (nicht lange vor ihrem Tode - +24.Febr. 1907) im Januar 1907 mir zur Aufbewahrung im Herzogl. L.H. Archive übersandt, damit durch diese Schriften das Andenken des von ihr lebenslang hochverehrten Dichters in Ehren gehalten werde. Ich habe ihr dies zugesagt; die Papiere dürfen nur in diesem Sinne pietätvoll benutzt werden.
Gez.: Dr. P. Zimmermann"

Die frühere Nr. 42 a ist ein Geschenk des Generalleutnant s a. D. Griepenkerl in Berlin-Halensee i.J. 1925. Ihr Inhalt dürfte aus Robert Griepenkerls Nachlass stammen. Wegen der engen Zusammengehörigkeit mit den anderen Papieren sind auch diese hier eingeordnet.

Einige vom Landeshauptarchiv später erworbene Briefe und Papiere Griepenkerls s. N Abt. 202 [vgl. heute 298N und 299N]

Die Neuverzeichnung dieses kleinen Bestandes erfolgte im Juni 1961.

Stand: Juni 1961

Das maschinenschriftliche Findbuch wurde im Juni 2015 in die EDV eingegeben.

Stand: Juni 2015

Includes 

Robert Griepenkerl: Personalien; familiäre u. amtliche Briefwechsel, u.a. mit seiner Braut; Manuskripte sowie Drucke seiner Dichtungen etc. - Briefe an u. betr. Erna v. Griesheim.

Further information (fonds)

Size in m 

0,2

Person in charge 

Dr. jur. Hermann Kleinau (1961)

Stefan Luttmer (2015)

Information / Notes

Additional information 

Abgeschlossen: ja

Geotagging

Name 

Braunschweig, Stadt [Wohnplatz]

Time from 

1

Time to 

1

Region_ID 

5

Level_ID 

1