NLA BU L 94

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Rechnungsamt

Laufzeit 

1926-1951

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung 

Abteilung: Akten staatlicher Provenienz, Alte Grafschaft Schaumburg (bis 1647) und Schaumburg-Lippe (ab 1647), Zentrale Behörden.
Inhalt: Akten der Rechnungslegung und Rechnungsprüfung zu vielen Zweigen der Verwaltung.
Umfang: 0,46 m..
Erschließung: Findbuch, EDV.

Bestandsgeschichte 

Das Rechnungsamt bestand von 1937 bis zur Auflösung des Landes 1946. Grundlage war die Vorprüfungsordnung für die Länder vom 9.4.1937. Von 1950 bis 1957 waren die Akten an die Bezirksregierung Hannover entliehen, Teile des Bestands gingen in dieser Zeit verloren. Der Bestand enthält allgemeine Akten der Rechnungslegung und Rechnungsprüfung sowie Vorprüfungsberichte zu vielen Zweigen der Verwaltung von der Bauverwaltung über die Katasterverwaltung bis zur

Schulverwaltung.

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen 

Abgeschlossen: Ja

abgeschlossen