HINWEIS: Am 31.12.2019 können Genehmigungen für Nutzungsanträge enden, Bestellungen sind dann nicht möglich. Bitte wenden Sie sich für eine Verlängerung des Antrags an das jeweilige Archiv.

NLA WO 8 Alt Voigtsd

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Amt Voigtsdahlum

Life span 

1703-1808

Fonds data

Short description 

Umfang: 0,2 lfdm - Zeit: 1603 - 1808
Inhalt: u.a. Amtsverwaltung, u.a. Erbregister, Handwerker, Dienste, Militaria, Kriegsfuhren, Hornviehseuche, Gildesachen, Honigkuchenbäcker, Schutzgeld, Abgaben der Gemeinde Uehrde.

Custodial history 

Die wenigen Akten dieses Amtes waren zum Teil in einem dünnen Hefte verzeichnet, das bis 1938 die Bezeichnung "Amtsakten Amt Voigtsdahlum" seitdem die Bezeichnung L Alt Abt. 8 Findbuch 40 trug. Der Bestand rührte aus einer Abgabe der Kreisdirektion Wolfenbüttel von 1880 her. Einige weitere Akten fanden sich in einem Zettelverzeichnis zu Abgaben des Amtsgerichts Schöppenstedt von 1925 und 1930 (L Neu Abt. 40 Gr. 18 Findbuch 2).

Bei der Neuverzeichnung wurden kassiert:

4 Bände gedruckte Verordnungen (1702 - 1762)
3 Bände Verordnungen; betreffend Viehseuchen (1745 - 1776), vorläufige Bezeichnung AG Schöppenstedt Nr. 64 und 65

Diese Verordnungen werden gegebenenfalls zur Herstellung einer 2. Reihe zu Slg. Abt. 40 benutzt.

Wolfenbüttel, im März 1952



(gez. Dr. jur.

Kleinau)

Information / Notes

Additional information 

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet