NLA AU Rep. 220/25

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Familie Kettler, Norden

Laufzeit 

1777-1969

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung 

Genealogische Unterlagen zu den Familien Kettler, Swartte, Hume, Lantzius-Beninga, Ditzen und von Halem sowie zur Eheschließung Kettler-Nortberg (1777-1780).
Das Findbuch kann im Staatsarchiv Aurich eingesehen werden.

Bestandsgeschichte 

VORWORT:

Der vorliegende Bestand im Umfang von 0,1 lfm. umfaßt zum einen Familiendokumente der Familie Kettler und Swartte, zum anderen Korrespondenzen und Ausarbeitungen zur Genealogie der Familie Kettler vom 16. bis 20. Jahrhundert.
Die Kettlers waren eine weitverzweigte ostfriesische Familie, deren männliche Mitglieder seit dem 17. Jahrhundert über Genearationen hinweg als "Beamte" in landesherrlichen Diensten standen und in ihren verschiedenen Funktionen großes Ansehen erwarben. Die vorliegenden Familienunterlagen stellen daher eine wichtige Ergänzung zur staatlichen Überlieferung vor allem in den Beständen Rep. 4, 5 und 6 dar.
Frau Mechthild Lübbers, geb. Swartte, Norden, und ihren beiden Kindern Georga Papesch aus Berlin und Otto Lübbers aus Aurich als Nachfahren der Familie Kettler übergaben diese Dokumente am 01.08.1994 dem Niedersächsischen Staatsarchiv in Aurich zum Eigentum, wo sie als Rep. 220/25 dem Bestand Familienarchive hinzugefügt wurden.
Frau Mechthild Lübbers, Tochter von Frau Mechthild Swartte, ist im Besitz der 10 Familienporträts der Familie Kettler, welche in Quellen und Forschungen zur Ostfriesischen Familienkunde und Wappenkunde, Bd. 10, Aurich 1961, S. 52, benannt sind.
Die Ordnung und Verzeichnung wurde von mir im Februar 1995 im Rahmen eines Archivpraktikums durchgeführt und von Archivassessor Dr. Wilhelm Henninger überprüft.

Aurich, 27.02.1995 gez. Elke Schobelt

Literatur u.a.:
Canzler, Gerhard: Die Familie Kettler in Ostfriesland, in Ostfreesland 1993. Kalender für Jedermann, Norden 1993, S. 190-195
Deeters, Walter: Kettler (Familie), in Biographisches Lexikon für Ostfriesland. Hrsg. von Martin Tielke, Bd. 1, Aurich 1993, 127-128
Dethleffs, Gerd: Norddeutsche Studenten an der Universität Orleans 1602-1734, in Archiv für Sippenforschung 52, 1986, S. 542
Ites, Mathilde:

Stammfolge Kettler, in Quellen und Forschungen zur ostfriesischen Familienkunde und Wappenkunde, Bd. 9, Aurich 1960, S. 107-122
Janssen, Ludwig: Ergänzungen und Berichtigungen zur Stammfolge Kettler, in Quellen und Forschungen zur ostfriesischen Familienkunde und Wappenkunde, Bd. 10, Aurich 1961, S. 43-53
Bolenius, Hans: Ein Schmuck aus Ostfriesland über 200 Jahre im Besitz der Nachkommen, in Quellen und Forschungen zur ostfriesischen Familienkunde und Wappenkunde 24, 1975, S. 115-124

Zur Familie Kettler sind ergänzend heranzuziehen: Rep. 4, Rep. 5, Rep. 6, Rep. 15, Rep 26a (alt), Rep. 28 (alt), Rep. 45, Rep. 46, Rep. 220/17 und Rep. 220/24.


In die EDV übernommen, Aurich, 03.01.2014

gez.

Steinbömer

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen 

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet