NLA OS Erw A 31

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Nachlass Schirmeyer, Ludwig

Life span 

1892-1962

Fonds data

Short description 

Ludwig Schirmeyer (1876-1960) war Lehrer am Osnabrücker Gymnasium Carolinum, engagierte sich in Vereinen und Verbänden (Dürerbund, Historischer Verein, Carolingerbund, Verein für das Deutschtum im Ausland) und trat als Autor und Herausgeber hervor. Der Bestand enthält persönliche Unterlagen, Korrespondenzen, Manuskripte, Notizen und Vorträge.

History of creator 

Ludwig Schirmeyer (1876 - 1960) wurde in Osnabrück geboren. Er erwarb am Gymnasium Carolinum die Hochschulreife und studierte in Freiburg, Heidelberg und Göttingen Deutsch, Geschichte und Geographie. 1901 kehrte er als Lehrer an das Carolinum zurück, wo er bis zu seiner Pensionierung 1938 - inzwischen stellvertretender Schulleiter - verblieb. Schirmeyer bekleidete zahlreiche Ehrenämter: Er war Schriftführer des Dürerbundes, von 1927 bis 1958 Vorsitzender des Historischen Vereins Osnabrück und gründete mit Karl Brandi den Carolingerbund, dem er bis zu seinem Tod vorstand. Zudem leitete er die Volkshochschule (bis 1933) und die Osnabrücker Ortsgruppe des Vereins für das Deutschtum im Ausland. Schirmeyer gehörte dem rechten Spektrum des bürgerlichen Lagers in der Weimarer Republik an und begrüßte die Machtergreifung der Nationalsozialisten. Schirmeyer hat zahlreiche Veröffentlichungen verfasst. 1938 bekam er von der Akademie der Wissenschaften in Göttingen den Auftrag, die Zweite Abteilung der Schriften Mösers
herauszugeben.

Custodial history 

Der Bestand kam in mehreren Schüben von der Akademie der Wissenschaften in Göttingen und den Nachfahren Schirmeyers in das Staatsarchiv und wurde hier zu den Akzessionen 17/90, 20/90, 21/98 zusammengefasst. Er umfasst neben Korrespondenzen vor allem Manuskripte für Veröffentlichungen und Vorträge.

Literature 

Günther Wrede: Ludwig Schirmeyer zum Gedächtnis, Osnabrück, 1960.

Von Ludwig Schirmeyer:
Osnabrück und das Osnabrücker Land : geschichtliche Durchblicke, Paderborn [u.a.] 1948. -
Sagen aus dem Emsland, Rastede/Oldenburg [1947]. - Osnabrücker Sagenbuch : Sagen von Karl dem Großen und Wittekind, Osnabrück, 1982. - Osnabrücker Sagen, Rastede/Oldenburg, 1947. - Von der alten zur neuen Schnetlage - Stiftung, Osnabrück 1974. - Justus Mösers Sämtliche ... / Bd.10 / Zweite Abteilung, patriotische Phantasien und Zugehöriges : den patriotischen Phantasien verwandte Handschriften, 1968. Justus Mösers Sämtliche ... / Bd.4 / Zweite Abteilung, Patriotische Phantasien und Zugehöriges : Patriotischen Phantasien I, 1943. - Das Osnabrücker Land : ein geschichtlicher Durchblick, Braunschweig 1929. - Osnabrücker Sagenbuch, Osnabrück 1920. - Festspiel vom Kaiser Karl : zur Elfhundertjahrfeier des Gymnasium Carolinum in Osnabrück, Osnabrück 1904.

Further information (fonds)

Size in m 

0,8 lfd. M. (31 Einheiten)

Geotagging

Name 

Osnabrück, Stadt [Wohnplatz]

Time from 

1

Time to 

1

Region_ID 

10484

Level_ID 

1