NLA AU Rep. 220/45

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Familie Dirksen, Mittegroßefehn

Laufzeit

1790-1940

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung

Historische Unterlagen der Familie Cassens zur Mühle in Mittegroßefehn

Bestandsgeschichte


Rep. 220/45, Familie Dirksen

2002 übergab die Familie Dirksen aus Mittegroßefehn historische Unterlagen der dortigen Mühle an Herrn Wittor, Burhafe. Herr Wittor übergab sie dann mit Einverständnis der Familie an das Staatsarchiv. Die Schriftstücke enthalten hauptsächlich Unterlagen der Familie Cassens, der die Mühle davor gehörte. Insbesondere sind es Unterlagen des Mühlenbesitzers und Holzhändlers Tönjes Janssen Cassens. Cassens war zugleich einer der Oberpächter der Spetzerfehns, Schiffsreeder und Gemeinderat, auch darüber sind einige Unterlagen erhalten.
Eine Vorsortierung der Akten erfolgte im Staatsarchiv durch Herrn Siegfried Lüderitz, Timmel. Die endgültige Verzeichnung nun im September 2007.

4.9.2007 Ingrid Hennings


Literatur:
Manfred Wittor, Mühlen in Großefehn, Wittmund 2002
Siegfried Lüderitz, Handel und Gewerbe auf dem Großen Fehn, In: Unser Ostfriesland 2007, Nr.

15

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet

Georeferenzierung

Bezeichnung

Mittegroßefehn [Wohnplatz]

Zeit von

1

Zeit bis

1

Objekt_ID

10940

Ebenen_ID

1

Georeferenzierung

Bezeichnung

Großefehn [Wohnplatz]

Zeit von

1

Zeit bis

1

Objekt_ID

10928

Ebenen_ID

1