NLA HA Hann. 123

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Invaliditäts- und Altersversicherungsanstalt Hannover

Laufzeit

1891-1897

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung

Geschäftsführung, Organisation
Findmittel: EDV-Findbuch
Umfang: 0,1 lfdm

Bestandsgeschichte

Auf Grundlage des Gesetzes betreffend die Invaliditäts- und Altersversicherung vom 22. Juni 1889 wurde 1890 die Gemeinsame Versicherungsanstalt der Provinz Hannover und der Fürstentümer Pyrmont, Schaumburg-Lippe und Lippe, die heutige Landesversicherungsanstalt Hannover, errichtet. Zur Ausübung der Staatsaufsicht über die Anstalt bestellten der Minister des Innern und der Minister für Handel und Gewerbe in Berlin den Regierungsrat Reymann in Stade, später in Hannover, zum Staatskommissar; in dieser Eigenschaft hat Reymann den vorliegenden kleinen Bestand gebildet.

Hannover, September 1968
gez. Dr.

Pitz

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet