NLA HA Hann. 72 Winsen/Luhe

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Amtsgericht Winsen/Luhe

Laufzeit 

1660-1912

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung 

Repertorien, Ehestiftungen, Kontrakte, Obligationen, Depositenwesen, Testamente, Hypothekenbücher, Zivilprozesse. Kopien von vernichteten Ehepakten des 17./ 18. Jahrhunderts befinden sich in der Handschriftenabteilung (Signatur: MS EE 036)

Bestandsgeschichte 

Die vor dem Zweiten Weltkrieg in das Staatsarchiv Hannover gelangten Akten des Amtsgerichts Winsen/Luhe sind verbrannt. Der in diesem Findbuch verzeichnete Archivbestand stellt die erste große Ablieferung des Amtsgerichts Winsen/Luhe nach dem Zweiten Weltkrieg dar. Da es sich fast ausschließlich um Amtsbücher handelte, erschien die sofortige Neuverzeichnung sinnvoll, um dem Benutzer so schnell wie möglich Zugang zu diesen Büchern zu verschaffen.

Die Ablieferung kam am 24. Juni 1971 ins Hauptstaatsarchiv und erhielt die Zugangsnummer Acc. 39/71. Von dieser Ablieferung sind 8 Fach Akten getrennt und mit drei Akten des Amtsgerichts aus dem Bestand Hann. 172 Winsen/Luhe vereint worden. Die archivische Verzeichnung sowie die Revision des verzeichneten Archivguts ist 1980 erfolgt.

Kopien von Eheakten des 17. bzw. 18. Jahrhunderts - angefertigt von Dr. Studtmann nach den 1943 verbrannten Originalen - befinden sich in der Handschriftenabteilung des Hauptstaatsarchivs unter der Signatur Ms EE Nr. 036.

In den vorliegenden Archivbestand Hann. 72 Ahlden sind bislang folgende Ablieferungen eingegangen:
Nr. 1-255

Stand: Juni 2005

Findmittel 

An den vorliegenden Archivbestand Hann. 72 Winsen/Luhe schließt die Überlieferung des Amtsgerichts Winsen/Luhe nach der Reichsjustizreform 1879 (Hann. 172 Winsen/Luhe) an. Bei der Abgrenzung zu diesem Archivbestand sind zeitliche Überschneidungen nicht zu vermeiden, so dass in entsprechenden Fällen auch die Findmittel zu diesem Archivbestand heranzuziehen sind.

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang in lfd. M. 

12,0

Bearbeiter 

Peter Bardehle (1971)
Dr. Dieter Brosius (1977)
Petra Diestelmann (2005)

Benutzung 

Archivgut kann im Niedersächsischen Landesarchiv Hannover unter Berücksichtigung der Einhaltung von Schutz- und Sperrfristen nach §5 Niedersächisches Archivgesetz (NArchG) eingesehen werden.

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Amtsgericht Salzhausen

Zeit von 

1852

Zeit bis 

1859

Objekt_ID 

63

Ebenen_ID 

50

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Amtsgericht Winsen (Luhe)

Zeit von 

1852

Zeit bis 

1859

Objekt_ID 

66

Ebenen_ID 

50

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Amtsgericht Winsen (Luhe)

Zeit von 

1859

Zeit bis 

1937

Objekt_ID 

3

Ebenen_ID 

4550

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Amtsgericht Winsen (Luhe) Teil Kirchwerder

Zeit von 

1852

Zeit bis 

1937

Objekt_ID 

1

Ebenen_ID 

5950