NLA HA Cal. Br. 34

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Fürstentum Grubenhagen: Kanzleien zu Osterode/Harz und Herzberg

Laufzeit

1518-1705

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung

Akten der Grubenhagen'schen Kanzleien in Osterode und Herzberg; fürstliches Haus, allgemeine Landesangelegenheiten, Justizwesen, Forstsachen, Kirchen- und Schulsachen, Militaria, landschaftliche Angelegenheiten
Findmittel: EDV-Findbuch
Umfang: 3,9 lfdm

Bestandsgeschichte

Der Bestand Cal. Br. 34 verdankt sein Entstehen dem nicht vollendeten Verusch, die Aktenüberlieferung der Grubenhagenschen Kanzlei in Herzberg und Goslar (bis 1689) archivmässig wiederherzustellen (vgl. Max Bär, Übersicht über die Bestände des Königlichen Staatsarchivs zu Hannover, Leipzig 1900, S. 42).

Die einst willkürlich aus anderen Beständen zusammengetragenen Akten dieses Bestandes hätten zweckmässig in die Bestände Cal. Br. 3 (Fürstentum Grubenhagen) und in einzelnen Fällen in Cal. Br. 9 (Städtesachen des Fürstentums Grubenhagen) eingearbeitet werden müssen. Da aber die Verzeichnung der Akten im gegenwärtigen Augenblick vordringlicher als die Neuordnung ist, und da ferner der Bestand nun schon einmal in der Übersicht von Max Bär festgelegt ist, wurde davon abgesehen. Allerdings musste die alte Ordnung, deren Prinzip nicht zu erkennen war, da verschiedene Stücke gleicher Art an unterschiedlichen Stellen lagen, aufgegeben werden. Stattdessen wurde auf Grund der früheren Aktenaufschriften und parallelen Vorkommens in anderen Beständen eine neue hergestellt, die zwar auch unbefriedigend ist, aber dennoch den Bestand dem Benutzer schneller erschließt als es früher der Fall war.

Hannover, den 20. Mai 1949
gez. Richard Drögereit


Im Rahmen eines größeren Erschließungsprojektes ist das maschinenschriftliche Findbuch in die archivische EDV-Datenbank unter der Fachsoftware izn-AIDA übertragen worden.

Hannover, im Februar

2007

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet