• Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Stadtarchiv Braunschweig

Postanschrift

Straße

3309 (Stadt Braunschweig)

Postleitzahl

38023

Ort

Braunschweig

Besuchsadresse

Straße

Schlossplatz 1

Postleitzahl

38100

Ort

Braunschweig

Wegbeschreibung

vom Bahnhof: Straßenbahnlinien M 1 und M 5 bis zur Haltestelle Rathaus
mit dem Auto: Autobahnabfahrt A 391 Hamburger Straße, Richtung Zentrum/Bohlweg, Parkplätze in den Schlossarkaden, Schlossplatz

Landkreis

Stadt Braunschweig

Weitere Angaben (Archiv)

Telefon

0531 470-4711

Telefax

0531 470-4725

E-Mail (Poststelle)

stadtarchiv@braunschweig.de

Homepage

Braunschweig

Öffnungszeiten

Montag, Freitag: 10:00 - 13:00 Uhr
Dienstag-Donnerstag: 10:00 - 18:00 Uhr

Leitung

Dr. Henning Steinführer

Benutzung

Voranmeldung: nur notwendig bei Gruppen und für die Reservierung von Arbeitsplätzen an den Mikrofilmlesegeräten
Bestellzeiten: Montag, Freitag: 10:30, 12:00 Uhr Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 10:30, 12:30, 14:30, 16:30 Uhr

Enthält

A Urkundenbestand (1031 - 1992)
Inhalt: 9.000 Urkunden der Stadt, Gilden, Kirchen und Familienarchive

B Altes Ratsarchiv (1228 - ca. 1671)
Inhalt: 689 Stadtbücher, ca. 9000 Akten

C Älteres Magistratsarchiv (17. Jh. - 1825)
Inhalt: 457 Verwaltungsbücher, 3.600 Akten

D Jüngeres Magistratsarchiv (1825 - 1930)
Inhalt: 1.349 Verwaltungsbücher, ca. 10.000 Akten, 812 Kästen Meldekartei

E Magistratsarchiv (1930 - 2001)
Inhalt: ca. 1,5 km Schriftgut

F Rechnungsarchiv (1426 - 1951)
Inhalt: 14.500 Akten, u.a. Rechnungen der Stadtverwaltung, Schulen und Wohlfahrtsanstalten, ca. 35 Meter unverzeichnetes Schriftgut

G Sonderarchive (1204 - 2012)
Inhalt: ca. 20.000 Archivalien, u.a. Familien- und Firmenarchive, Gildearchive, Nachlässe, Vereinsarchive

H Sammlungen (16.Jh. - 2014)
Inhalt: ca. 500.000 Archivalien, u.a. Zeitungen, Theaterzettel, Bilder, Karten, Pläne und Plakate, Leichenpredigten

J Stadtverwaltung ab 2002

Handbibliothek im Lesesaal (Schwerpunkt: Braunschweiger Stadtgeschichte)

Veröffentlichungen (Einzelwerke)

Questiones Brunsvicenses - Berichte aus dem Stadtarchiv (seit 2009 Mitteilungen aus dem Stadtarchiv)

Braunschweiger Werkstücke - Veröffentlichungsreihe des Stadtarchivs, der Stadtbibliothek und des Städtischen Museums

Kleine Schriften - Veröffentlichungsreihe des Stadtarchivs, der Stadtbibliothek und der Öffentlichen Bücherei

Mitteilungen aus dem Stadtarchiv

Ausstattung

Lesesaal mit 15 Benutzerplätzen
1 Benutzerrechner zum Recherchieren in der Archivdatenbank und weiteren ausgewählten Datenbanken
Technischer Lesesaal
4 Mikrofilmlesegeräte mit Wechselbühne
1 PC zur Recherche in den Digitalausgaben der Braunschweiger Zeitung (ab 2004)
Kopierer

Zuständigkeit

Stadtverwaltung Braunschweig einschließlich der nachgeordneten Einrichtungen und der politischen Gremien (Rat und Fachausschüsse)