NLA OL Verzeichnis Staatsdienerverzeichnis Best. 1 Nr. 599 S. 91

  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation

Titel 

Meyer, Peter Friedrich Nicolaus, Dr.
geb. 28.11.1853 gest. 28.1.1923
Tentamen 1877 / Examen 1881
1878 Vom 1.3.1878 an zum Auditor und Hilfsbeamten des
Amtes Vechta ernannt
1878 Anstellungsurkunde
1879 Vom 1.10.1879 an mit den Geschäften eines Sekretärs
und Hilfsarbeiters bei der Regierung in Eutin
beauftragt
1881 Zum 1.3.1881 dem Sekretariat des Departements des
Innern zugeordnet und zugleich mit der Wahrnehmung
der Sekretariatsgeschäfte beim Departement des
Großherzogl. Hauses und der auswärtigen Angelegen-
heiten beauftragt
1881 Ab 1.11.1881 zum Regierungsassessor ernannt und
unwiderruflich angestellt
1882 Zum Mitglied der Kommission für das Heimatwesen ernannt
1882 Zum 1.11.1882 zum Amtshauptmann des Amtes Cloppenburg
ernannt
1882 Bestallung
1884 Seit 1.10.1884 an das Amt Wildeshausen versetzt
1890 Seit 1.5.1890 an das Amt Westerstede versetzt
1900 Seit 1.4.1901 zum vortragenden Rat im Departement
der Finanzen mit dem Titel Oberfinanzrat ernannt,
ferner den Vorsitz in der Zolldirektion in Oldenburg
übertragen unter Beilegung des Titels Zolldirektor
1901 Seit 1.4.1901 zum dritten Mitglied der Direktion der
Witwen-, Waisen- und Leibrentenkasse ernannt
1901 Bestallung
1901 An Stelle des ausgeschiedenen Staatsrats Bucholtz
zum administrativen Mitglied der Staatsprüfungs-
kommission ernannt
1901 An Stelle des ausgeschiedenen Staatsrats Bucholtz zum
Mitglied der Behörde zur Entscheidung der Kompetenz-
konflikte zwischen den Verwaltungs- und Gerichts-
behörden ernannt
1907 Zum Geh. Oberfinanzrat beim Departement der Finanzen
und Oberzolldirektor bei der Zolldirektion in Oldenburg
befördert
1908 Seit 1.11.1908 zum Vorsitzenden der Großherzogl. Re-
gierung in Eutin mit dem Titel Regierungspräsident
ernannt und vom 1.5.1908

Enthält 

an unter Entbindung von
seinen bisherigen Dienstgeschäften mit der Wahrnehmung
der Geschäfte eines Mitgliedes der Regierung beauftragt
1919 Zum 15.10.1919 unter Verleihung des Titels Geh. Rat
in den Ruhestand versetzt
1902 Ehren-Ritterkreuz II. Kl.
1905 Ehren-Ritterkreuz I. Kl.
1906 Kapitular-Ritter
1910 Offizierkreuz
1913 Kronen-Orden II. Kl.
1914 Ehren-Komturkreuz

Band 

Alte Archivsignatur 

Best. 131 A II,1 91

Ergänzungen

Klassifikation TeilB 

meyer, peter

Index-Gruppe

GEOB 

Cloppenburg, Amt, AHptm 1882, Meyer P.

Eutin, Regierung, GehR 1919, Meyer P.

Eutin, Regierung, RegPräs 1908, Meyer P.

Eutin, Regierung, Sek/Aud 1879, Meyer P.

Oldenburg, Leibrentenkasse, M 1901, Meyer P.

Oldenburg, Zolldirekt., ZDir/Vorst 1901, Meyer P.

Oldenburg, Zolldirektion, OZDir 1907, Meyer P.

Vechta, Amt, Aud 1878, Meyer P.

Westerstede, Amt, AHptm, 1890, Meyer P.

Wildeshausen, Amt, AHptm 1882, Meyer P.

Institution 

Depart. d. Grhzgl. Hauses, RegAss 1881, Meyer P.

Departement d. Finanzen, GehOFR 1907, Meyer P.

Departement d. Finanzen, OFR 1901, Meyer P.

Departement d. Grhzgl. Hauses, Aud 1881, Meyer P.

Departement d. Innern, Aud 1881, Meyer P.

Departement d. Innern, RegAss 1881, Meyer P.

Entscheidungsbehörde, M 1901, Meyer P.

Heimatwesenkommission, M 1882, Meyer P.

Staatsprüfungskommission, M 1901, Meyer P.

PERS 

Meyer, Peter Friedrich Nicolaus, Dr., 1853

Prokuratoren 

Meyer P., Nachricht. f. Stadt u. Land v. 3.2.1923

Meyer P., Sthdb.1913, S.583

SACH 

Examen, Meyer P., 1881

Kapitular-Ritter, Meyer P., 1906

OV2b., Meyer P., 1914

OV2c., Meyer P., 1910

OV3a., Meyer P., 1905

OV3b., Meyer P., 1902

PK.2b., Meyer P., 1913

Tentamen, Meyer P., 1877

Repräsentationen

Aktion Typ Bezeichnung Zugang Info
Detailseite Original automatische Repräsentation 9999 / 999