NLA HA Hann. 27 Hildesheim Nr. 790

  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation

Titel

1. Kläger/Appellant:
Bürgermeister und Rat der Altstadt Hildesheim

2. Beklagter/Appellat:
Regierung zu Hildesheim, Heinrich Gisselmann, Vogt zu Steuerwald, Heinrich Geller [gest. nach 1609], Amtmann zu Steuerwald, Gogrefe Jonas Dannhausen [gest. nach 1646], Hofmeister Harmen Hauer, Hans Rover sowie Hans Kurdts (Curdts), Hans Müller, Heinrich Reineke, Hans Lindtaurer, Kurt Ambtmann, Heinrich Blonk, Kurt Heiseke, Heinrich Vette, Kurt Hoppe, Hans Riesemeyer und Dirk Weise als Bauermeister der Dorfschaften Wöhle, Dinklar, Drispenstedt, Bavenstedt, Einum, Kemme und Nettlingen

3.1. Prokuratoren/Kläger bzw. Appellant:
Dr. Leonhard Wolff, (1605), Prokurator
Dr. Sigismund Haffner, (1607), Prokurator

3.2. Prokuratoren/Beklagter bzw. Appellat:
Dr. Johann Jakob Kremer, 1606, Prokurator

wegen
4. Streitgegenstand:
citatio
Jurisdiktionsstreitigkeiten. Die zwischen der Stadt Hildesheim und dem Bergdorf auf dem Moritzberg gelegene Bergmühle gehörte zu den städtischen Mühlen, die unter die Jurisdiktion der Altstadt fielen. Im Jahr 1605 war der Amtmann des Amtes Steuerwald mit einigen Bauern aus den umliegenden Dörfern auf Befehl der Regierung in Hildesheim gewaltsam in die Mühle eingedrungen, um den von der Altstadt vereidigten Müller festzunehmen. Als sie ihn nicht antrafen, beschädigten und plünderten sie die Mühle, misshandelten den Müllersknecht und nahmen ihn mit nach Steuerwald. Dagegen wandte sich die Altstadt mit dem vorliegenden Verfahren an das RKG.

Acta Camerae mit Protokoll

Hinweis:
Q 1, 4, 6, 6 und vier weitere Schreiben

Laufzeit

1605 - 1615

Band

Alte Archivsignatur

H 4416

Ergänzungen

Klassifikation TeilB

hildesheims 0790

Index-Gruppe

GEOB

Bavenstedt # Hildesheim, Krs. Hildesheim

Dinklar # Schellerten, Krs. Hildesheim

Drispenstedt # Hildesheim, Krs. Hildesheim

Einum # Hildesheim, Krs. Hildesheim

Hildesheim, Hochstift, Regierung

Hildesheim, Stadt, Mühlen, Bergmühle

Hildesheim, Stadt, Stadtverfassung, Bürgermeister und Rat

Kemme # Schellerten, Krs. Hildesheim

Nettlingen # Söhlde, Krs. Hildesheim

Schellerten, Krs. Hildesheim

Steuerwald, Amt

Wöhle # Schellerten, Krs. Hildesheim

PERS

Ambtmann, Kurt

Blonk, Heinrich

Dannhausen, Jonas, Gogrefe

Gellern, Heinrich (von), Amtmann

Gisselmann, Heinrich, Vogt

Hauer, Harmen, Hofmeister

Heiseke, Kurt

Hoppe, Kurt

Kurtes, Hans

Lindtaurer, Hans

Müller, Hans

Reinecke, Heinrich

Riesemeyer, Hans

Röver, Hans

Vette, Heinrich

Weise, Dirk

Prokuratoren

Haffner, Sigismund, Dr., 1607

Kremer, Johann Jakob, Dr., 1606

Wolff, Leonhard, Dr., 1605

SACH

Bauermeister

citatio, 17. Jh.

Jurisdiktionsstreitigkeiten, 17. Jh.

Müller

Repräsentationen

Aktion Typ Bezeichnung Zugang Info
Detailseite Original Akte 0050 / 19