NLA ST Rep. 3 Osterholz Nr. 1

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Item description

Identification

Title 

1322, Mai 30
Der Ritter Friedrich von der Hude verkauft mit Zustimmung seines Sohnes Lüder und seiner Brüder Johannes, Martin und Alhard dem Propst Leo, der Priorin Mechthild und dem Konvent des Klosters Osterholz einen halben Wagen Roggen aus dem halben Zehnten zu Hambergen für 15 Mark Bremisch. Siegelankündigung der Aussteller.
"Datum anno Domini MCCCXXII in festo Pentecostes".
Ausf., Perg.; die fünf Siegel der Aussteller ab.
Druck: Jarck, UB OHZ Nr. 83

Life span 

- 1322

Volume 

Former identifier 

Möhlmann I Nr. 638

Index group

Index Place 

Hambergen, Zehnte

Osterholz, Leo, Propst

Osterholz, Mechthild, Priorin

Index Person 

Hude, Alhard v. d.

Hude, Friedrich v. d., Ritter

Hude, Johannes v. d.

Hude, Lüder v. d.

Hude, Martin v. d.

Leo, Propst Osterholz

Mechthild, Priorin Osterholz

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Masterdigitalisat U Digital copy exists
Detail page Micro-/Macrofiche U
Detail page Nutzungsdigitalisat U Digital copy exists
Detail page Original Urkunden 0072 / 0