LkAH E 5

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Konsistorialbaumeister (Hölscher und Fischer)

Life span 

1885-1944

Fonds data

Contents 

Die institutionelle Betreuung der Fachbereiche Bauwesen und bildende Kunst im Bereich der Landeskirche Hannovers blickt auf eine lange Tradition zurück. Ein Bausachverständiger beim Konsistorium in Hannover ist seit 1735 nachweisbar. 1824 wurde Friedrich August Ludwig Hellner als „Consistorial-Baurevisor“, 1856 als Konsistorialbaumeister angestellt und mit der Prüfung und Begutachtung der Baupläne sowie der Übernahme praktischer Arbeiten betraut.
Von 1863 bis zum Zweiten Weltkrieg folgten Conrad Wilhelm Hase, Karl Mohrmann,
Uvo Hölscher (von 1924 bis 1929) und Friedrich Fischer (von 1929 bis 1944), sämtlich Lehrstuhlinhaber der Technischen Hochschule, die die Funktion des Konsistorialbaumeisters nebenamtlich versahen. Mit Fischers Tod ging die Entscheidungskompetenz über bau- und kunstgeschichtliche Behandlung denkmalpflegerischer Fragen zunächst auf den juristischen Baudezernenten über. Erst 1947 wurde mit Prof. Dr.-Ing. Ernst Witt (1898-1971) wieder ein eigener Bausachverständiger engagiert. Er war der letzte, der den Titel eines Konsistorialbaumeisters führte.
Bauakten des Konsistoriums bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts liegen im Niedersächsischen
Hauptstaatsarchiv Hannover (Bestand Hann. 83) vor, während Repositur und Registratur der Konsistorialbaumeister bei der Zerstörung des Landeskirchenamts im Oktober 1943 verbrannten.
Daher bilden nur wenige Restbestände - Handakten Fischers und Vorakten von Uvo Hölscher -, die nach dem Krieg Angehörige von Prof. Fischer übergaben, den Bestand „E 5 (Konsistorialbaumeister)“.

Ergänzende Bestände: E 9 (Amt für Bau- und Kunstpflege)

Literature 

Florian Hoffmann: Der Bestand „Amt für Bau- und Kunstpflege (E 9)“ im Landeskirchlichen Archiv Hannover, in: Ausgepackt - Mitteilungen aus dem Landeskirchlichen Archiv Hannover, Nr. 7/2008, S. 7-12

Further information (fonds)

Size in m 

1,5

Information / Notes

Additional information 

Abgeschlossen: ja

vollständig verzeichnet