Covid-19: Lesesäle sind in vielen Archiven nur eingeschränkt nutzbar, z.B. nur mit Voranmeldung. Erkundigen Sie sich bitte beim jeweiligen Archiv.

StadtA BUX

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Archives

Identification (short)

Title 

Stadtarchiv Buxtehude

Postal address

Street 

Postfach 1555

Postal code 

21605

Place 

Buxtehude

Visiting address

Street 

Stavenort 5

Postal code 

21614

Place 

Buxtehude

Location plan 

Das Stadtarchiv Buxtehude liegt in der nordöstlichen Ecke der Altstadt. Die Straße Stavenort gehört zur Fußgängerzone und zweigt in südöstlicher Richtung vom St.-Petri-Platz ab.
Vom Bahnhof ist das Stadtarchiv in ca. 20 Minuten zu Fuß erreichbar.
Die Parkplätze in der Altstadt sind gebührenpflichtig, in Altstadtnähe sind auch gebührenfreie Parkplätze vorhanden.

Administrative district 

Landkreis Stade

Further information (archives)

Telephone 

04161 501-4127

E-mail (post office) 

stadtarchiv@stadt.buxtehude.de

Homepage 

Buxtehude

Opening hours 

Achtung: Aufgrund der Beschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus (COVID-19) sind Einzelbenutzungen ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung und Abstimmung der zu benutzenden Akten derzeit jeweils nur donnerstags möglich.

Bei einem Benutzungswunsch senden Sie bitte eine Anfrage an diese E-Mailadresse

stadtarchiv@stadt.buxtehude.de oder postalisch an Stadtarchiv Buxtehude, Stavenort 5, 21614 Buxtehude.

Für etwaige Rückfragen stehen wir per Telefon 04161/501-4127 zu diesen Zeiten gerne zur Verfügung:

Mo bis Fr: 9.00-12.00 Uhr, Mo bis Mi: 13.30-16.00 Uhr, Do: 13.30-18.00 Uhr

Stand 21.06.2021

Management 

Eva Drechsler

Access 

siehe oben

Includes 

Urkunden ab 1328, Amtsbücher ab 1320,
Akten ab dem Spätmittelalter,
Karten, Pläne,
Zeitungen, Fotos,
Deposita, Nachlässe, Erwerbungen,
Bibliothek

Publications (monographs) 

Margarete Schindler, Das Buxtehuder Stadtarchiv. Geschichte, Aufbau und Bestände, in: Der Archivar, 25. Jg., 1972, Sp. 387-392.

Dies., Findbuch zum Bestand Altkloster & Neuland (Rep. Akl. 1843-1932 [1968]), Buxtehude 1989.

Dies., Findbuch zum Bestand Stadtverfassung und Verwaltung (Rep. StV. 1486-1980), Buxtehude 1989.

Dies., Findbuch zum Bestand Hoheits- und Militärsachen (Rep. HM. 1602-1971), Buxtehude 1989.

Dies., Findbuch zum Bestand Landschaft und Steuern (Rep. LSt. 1571-1939), Buxtehude 1989.

Dies., Findbuch zum Bestand Rechnungsbücher (Rep. RB. 1420-1971), Buxtehude 1989.

Dies., Findbuch zum Bestand Rechnungsbelege (Rep. Rbel. 16. Jh.-1945), Buxtehude 1989.

Dies., Findbuch zum Bestand Kirche und Schule (Rep. KSch. 1499-1962), Buxtehude 1990.

Dies., Findbuch zum Bestand Handel und Gewerbe (Rep. HG. 1570-1967), Buxtehude 1990.

Dies., Findbuch zum Bestand Polizei (Rep. Pol. 1603-1966), Buxtehude 1990.

Dies., Findbuch zum Bestand Stadtverfassung und Verwaltung (Rep. StV. 1486-1980), Buxtehude 1990.

Bernd Utermöhlen, Neubau des Stadtarchivs Buxtehude, in: Archive in Niedersachsen. Ein archivisches Informationsblatt, hrsg. von der niedersächsischen Archivverwaltung, Heft 10, 1992, S. 36-37.

Ders., Das Stadtarchiv Buxtehude. Ein Archiv stellt sich vor, in: ARCHIV-NACHRICHTEN Niedersachsen. Mitteilungen aus niedersächsischen Archiven, 5/2001, S. 106–112.

Office facilities 

Kopiermöglichkeit, Mikrofilm-Lese- und Kopiergerät, Einsatz mitgebrachter Notebooks möglich

Competence 

Stadt Buxtehude

Information / Notes

Additional information 

ACHTUNG: AB DEM 21.02.2020 wird die Datenbank sukzessive mit Erschließungsdaten des Stadtarchivs Buxtehude gefüllt. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Stadtarchiv Buxtehude.