COVID-19: Lesesäle in vielen Archiven sind aktuell geschlossen. Erkundigen Sie sich beim jeweiligen Archiv.

KreisA EMS

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Archives

Identification (short)

Title 

Kreisarchiv Emsland

Postal address

Name of institution 

Landkreis Emsland

Addition 

Kreisarchiv

Street 

Postfach 15 62

Postal code 

49705

Place 

Meppen

Visiting address

Street 

Herzog-Arenberg-Straße 12

Postal code 

49716

Place 

Meppen

Location plan 

Mit der Bahn: Das Kreisarchiv liegt ca. 3 Min. fußläufig entfernt vom Bahnhof Meppen.
Mit dem PKW: B 70 bis zur Abfahrt "Schützenhof", Richtung Innenstadt "Schützenstraße" ca. 2 km. B 402 Richtung Innenstadt, an der 5. Ampelkreuzung links ab in die "Poststraße", nach 100 m links in die Bahnhofstraße. Der Parkplatz befindet sich auf der linken Seite.
Barrierefreier Zugang, kostenpflichtiger Parkplatz direkt am Gebäude vorhanden.

Administrative district 

Landkreis Emsland

Further information (archives)

Telephone 

05931 44 6107/6108 und 05931 44 6109 (vorwiegend für Familienforschung)

Fax 

05931 4439 6109

E-mail (post office) 

kreisarchiv@emsland.de

Homepage 

Emsland

Opening hours 

Der Lesesaal ist zur Zeit aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen.
Für schriftliche Anfragen stehen wir Ihnen weiterhin gerne uneingeschränkt zur Verfügung.

(Der Lesesaal des Kreisarchivs ist unter folgenden Voraussetzungen geöffnet:
Montag-Donnerstag 8:30 - 12:30 Uhr (ausschließlich nach Terminvereinbarung)
Wegen der Corona-Pandemie gelten zur Einhaltung der Sicherheits- und Hygienebestimmungen folgende Regelungen:
Zur Wahrung der Abstandsregeln ist die Anzahl der Arbeitsplätze reduziert. Eine Nutzung ist ausschließlich nach Anmeldung und Terminbestätigung möglich.
Das Tragen eines selbst mitgebrachten, medizinischen Mund-Nase-Schutzes beim Eintritt ist verpflichtend.
Bitte bestellen Sie die Archivalien soweit wie möglich über Arcinsys vor.)

Für schriftliche Anfragen stehen wir Ihnen weiterhin gerne uneingeschränkt zur Verfügung.

Management 

Erik Kleine Vennekate

Access 

Voranmeldung notwendig, möglichst per E-Mail oder telefonisch
Bestellzeiten: Keine

Includes 

Akten des seit der Kreisreform 1977 bestehenden Landkreises Emsland und seiner Vorgängerbehörden der Kreise Aschendorf-Hümmling, Lingen und Meppen seit 1945, vereinzelt auch aus vorher liegenden Zeiten. Die übrigen der Provenienz nach zu den Kreisausschüssen bzw. zu den Landratsämtern gehörenden Akten aus der Zeit vor 1945 werden im Standort Osnabrück des Niedersächsischen Landesarchivs aufbewahrt.

Personenstandserstregister aus den Standesämtern der emsländischen Städte und Gemeinden, mit Ausnahme der Stadt Lingen, für die das Stadtarchiv Lingen zuständig ist.

Organisationen (AOK, Emsland GmbH, Eisenbahngesellschaften), Deposita (Vereine, Stiftungen), Nachlässe und Schulen (Gymnasium Georgianum, Lingen und Windthorst-Gymnasium Meppen, beide seit 1945, die älteren Bestände im Standort Osnabrück des Niedersächsischen Landesarchivs).

Sammlungen, darunter Karten, Luftbildpläne, Fotos und Postkarten, vorwiegend zum Emsland, Plakate und Zeitungen.

Library 

Dienstbibliothek, vorwiegend zur emsländischen Landes-, Stadt- und Gemeindegeschichte

Literature 

Der Landkreis Emsland. Geographie-Geschichte-Gegenwart. Eine Kreisbeschreibung, hrsg. im Auftrag des Landkreises Emsland von Werner Franke, Josef Grave, Heiner Schüpp und Gerd Steinwascher, Meppen 2002

Office facilities 

Lesesaal: 8 Arbeitsplätze mit Elektroanschluss für Notebooks; 2 PCs, Mikrofilm/Mikrofiche-Lesegerät; Drucker, Kopierer.

Competence 

Das Kreisarchiv wurde 1991 als Archiv des 1977 im Zuge der Gebiets- und Verwaltungsreform in Niedersachsen aus den Kreisen Aschendorf-Hümmling, Lingen und Meppen gegründeten Landkreis Emsland eingerichtet. Es ist für die Überlieferung der Kreisverwaltung und der Vorgängerbehörden seit 1945 zuständig.