Covid-19: Lesesäle sind in vielen Archiven nur eingeschränkt nutzbar, z.B. nur mit Voranmeldung. Erkundigen Sie sich bitte beim jeweiligen Archiv.

StadtA SPR

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Archives

Identification (short)

Title 

Stadtarchiv Springe

Postal address

Street 

Postfach 100 454

Postal code 

31816

Place 

Springe

Visiting address

Street 

Auf dem Burghof 1

Postal code 

31832

Place 

Springe

Location plan 

Mit dem Zug: Vom Bahnhof kommend in die "Bahnhofstraße", dann rechts in die Straße "Zum Niederntor" bis zum Marktplatz, dann links in die "Burgstraße" bis zum Rathaus / Stadtverwaltung der Stadt Springe gehen (Eingang A).
Mit dem Auto: Von der B 217 die Abfahrt Springe-Mitte nehmen und auf der "Eldagsener Straße" und "Auf dem Burghof" Richtung Innenstadt bis zum Rathaus / Stadtverwaltung der Stadt Springe fahren. Parkplätze sind vor dem Rathaus und auf dem angrenzenden Museumshof vorhanden.

Administrative district 

Region Hannover

Further information (archives)

Telephone 

05041 73-203

Fax 

05041 73-9203

E-mail (post office) 

stadtarchiv@springe.de

Opening hours 

Donnerstag 09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 12:00 Uhr
(ggf. sind nach Absprache auch Termine außerhalb dieser Öffnungszeiten möglich)

Management 

Herr Bredemann

Access 

Um eine telefonische oder schriftliche Voranmeldung wird gebeten
Bestellzeiten: Nicht festgelegt

Includes 

Akten der Stadt Springe 17. Jh. bis 1974
Akten der ehemaligen Stadt Eldagsen ca. 1945-1974
Akten aus den heutigen zu Springe gehörigen, bis 1974 selbständigen Dorfgemeinden, vorwiegend 19./20. Jh.
Verwaltungsschriftgut der 1974 gebildeten neuen Stadt Springe
Ältere Standesamtsunterlagen (ab 1874)
Regionalzeitungen 1985 - 2013

Library 

Kleine Archivbibliothek mit Heimatliteratur / Regionalliteratur

Office facilities 

Kopieren im Hause möglich

Competence 

Heutiges Stadtgebiet von Springe mit den Ortsteilen Altenhagen, Alferde, Alvesrode, Bennigsen, Boitzum, Eldagsen, Gestorf, Holtensen (bei Eldagsen), Lüdersen, Mittelrode, Springe, Völksen.
Bitte beachten: Die Akten der bis 1974 selbständigen Stadt Eldagsen für die Zeit bis ca. 1945 befinden sich großenteils im Niedersächsischen Landesarchiv - Hauptstaatsarchiv Hannover, Außenstelle Pattensen (Erschließungsbuch dazu auch im Stadtarchiv Springe vorhanden)

Information / Notes

Additional information 

In Arcinsys ist ein Teil der Archivbestände bereits eingegeben worden, dazu auch genauere Angaben zu deren ältesten Archivalien.
Vollständige Bestände sind bisher von folgenden Gemeinden in Arcinsys recherchierbar: Gemeinde Alferde, Gemeinde Bennigsen, Gemeinde Gestorf, Gemeinde Holtensen, Gemeinde Mittelrode, Gemeinde Wülfingen, Samtgemeinde Finie, Samtgemeinde Hallermunt.
Ebenfalls recherchierbar: Zeitungsbestand.