Print

NLA WO 40 Neu 13

Description

Identification (short)

Title

Amtsgericht Ottenstein

Life span

1747-1934

Fonds data

Short description

Umfang: 4,5 lfdm
Inhalt u.a.: Ablösungen und Separationen; Judensachen; Seuchen; Weserschiffahrt; Landsturm; Testamente; Prozesse; Grundbesitz; Vormundschaften.

Custodial history

Das Amtsgericht Ottenstein wurde zum 1.4.1929 aufgehoben und zum Amtsgerichtsbezirk Eschershausen gelegt (Gesetz- und Verordnungssammlung 1928 Nr. 70, S. 175; 1929 Nr. 24, S. 65). Den Nachfolgebestand zum Bestand 40 Neu 13 bildet daher der Aktenbestand 40 Neu 4-Amtsgericht Eschershausen.

Die Akten des vorliegenden Bestandes gelangten mit Abgaben des 19. und 20. Jahrhunderts ins Staatsarchiv. Sie wurden um 1920 zunächst durch zwei Abgabeverzeichnisse erfasst. Spätere Zugänge (vor 1962, 23/1973 und 53/1985) verzeichnete der Archivbeamte Koch in mehreren Zettelkarteien.

Im Frühjahr 2001verzeichnete der Archivangestellte Herr Druckenbrodt den Bestand neu und gab ihn in die EDV ein. Der Unterzeichnende gliederte ihn und übernahm die Schlussredaktion. Während der Neuverzeichnung wurden zahlreiche Akten besonders aus den Gliederungspunkten 16. Vormundschaften, Pflegschaften und 17. Testamente, Nachlässe, Erbschaftssachen nachkassiert. Bei Vormundschafts- und Pflegschaftssachen vor dem Jahr 1900 wurden besondere Fälle und Akten von Betroffenen übernommen, deren Familiennamen mit den Buchstaben A, M und P beginnen. Für die Zeit nach 1900 wurden neben besonderen Fällen Personen mit Anfangsbuchstaben M ausgewählt. Die gleichen Gesichtspunkte wurden bei den Testaments-, Nachlass- und Erbschaftsakten vor 1900 angewendet, für die Zeit danach beschränkte sich die Auswahl auf besondere Einzelfälle.

Die Erstellung des Findbuchs wurde nur durch eine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme des Arbeitsamts Braunschweig
ermöglicht, wofür an dieser Stelle ausdrücklich gedankt sei.


Wolfenbüttel, im Mai 2001



(Rainer Lohlker)

Archivoberinspektor

Information / Notes

Additional information

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet

Geotagging

Name

Amtsgericht Ottenstein

Time from

1849

Time to

1929

Region_ID

5

Level_ID

2050