Print

UniA VEC

Description

Identification (short)

Title

Universitätsarchiv Vechta

Postal address

Name of institution

Universität Vechta

Street

Driverstraße 22

Postal code

49377

Place

Vechta

Visiting address

Street

Driverstr. 20

Postal code

49377

Place

Vechta

Location plan

Mit der Nordwestbahn ist Vechta über Bremen und Osnabrück zu erreichen.
Vom Bahnhof bzw. ZOB Vechta ist die Universität mit den Stadtbuslinien S 602 oder S 604 zu erreichen. Haltestelle Universität (auf dem Campus).

Vom Bahnhof Vechta gelangt man in ca. 20 Minuten zu Fuß über den Neuen Markt, die Große Straße, Münsterstraße und Driverstraße zur Universität. Karte

Mit dem Auto: A1 Abfahrt Vechta, Richtung Vechta, Goldenstedt, Bakum. Stadtring bis Rombergstraße, links bis zur Driverstraße dem Stadtring folgen. Karte

Administrative district

Vechta

Further information (archives)

Telephone

04441 15-499

E-mail (post office)

franz-josef.luzak@uni-vechta.de

Homepage

Universitätsarchiv Vechta

Opening hours

Nach Vereinbarung

Management

Franz - Josef Luzak

Access

Nach Vereinbarung in Übereinstimmung mit § 5 Niedersächsisches Archivgesetz

Library

Universitätsbibliothek Vechta Sonderstandort Universitätsarchiv

Publications (monographs)

Alwin Hanschmidt und Joachim Kuropka (Hg.), Von der Normalschule zur Universität. 150 Jahre Lehrerausbildung in Vechta 1830 - 1980. Bad Heilbrunn 1980.

Franz Bölsker, Michael Hirschfeld, Wilfried Kürschner, Franz-Josef Luzak (Hg.), Im Anfang war Fürstenberg. Biografisches und Erinnertes. Liber Amicorum für Alwin Hanschmidt zum 75. Geburtstag. Mit einer Dokumentation der Ausstellung „Weite Wege – Von der Normalschule zur Universität“, Berlin 2013

Franz - Josef Luzak (Hg.), "Das Schwere zuerst, das Unmögliche kommt später" Zur Geschichte der Staatlichen Pädagogischen Akademie Vechta - Dokumentation einer Ausstellung. Mit einem Beitrag von Alwin Hanschmidt, Münster 2019

Office facilities

Kopierer, Scanner, Internet Zugang, Eduroam