Covid-19: Lesesäle sind in vielen Archiven nur eingeschränkt nutzbar, z.B. nur mit Voranmeldung. Erkundigen Sie sich bitte beim jeweiligen Archiv.

NLA OS Dep 3 a 1 I Nr. 1

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Item description

Identification

Title 

Kaiser Friedrich I. verleiht der Stadt Osnabrück das Privileg de non evocando. Kein Osnabrücker Bürger darf vor einen auswärtigen Richter geladen werden, wenn der Fall nicht vorher in der Stadt Osnabrück oder vor dem Kaiser anhängig gemacht und nach Osnabrücker Recht verfolgt worden ist.

OUB, Band 1, Nr. 328, S. 264f.

Life span 

23.11.1171

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Micro-/Macrofiche U
Detail page Original Urkunden 0100 / 2