Hinweis: Zum 31.12.2017 abgelaufene Nutzungsanträge können ggf. verlängert werden. Bitte wenden Sie sich dafür an das jeweilige Archiv.

NLA OS Rep 430 Dez 400 Akz. 2005/022 Nr. 325

  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation

Titel

Begutachtung des potentiellen Naturschutzgebietes "Brenneke-Moor (Meerfehn)", Gemeinde Klein-Stavern, Kreis Meppen

Enthält v.a.: Schießplatz der Bundeswehr, Meppen; Skizzen und Pläne; Artikel "Beim Möwenteich in der Staverner Dose" von Brinkmann, W., Lathen (Ems); auch: Naturschutzgebiet "Madillensee"; Steingrab Klein Stavern; potentielles Naturschutzgebiet "Scheuchzeria-Moor", Klein Berßen; Königsgrab Groß Berßen; Naturschutzgebiet "Wacholderhain", Haselünne; Naturschutzgebiete "Windelberg" bei Börger, "Sprakeler Heide" zwischen Sprakel und Wahn, Landschaftsschutzgebiete "Sprakeler Wald" und "Helle" sowie "Heidekolk, Klein Stavern

Laufzeit

1956 - 1963

Provenienz

Organisations- und Aktenzeichen

III L 7-71/46/4 Nr. 836/63

Index-Gruppe

GEOB

Berßen, Groß, Königsgrab

Berßen, Klein, Naturschutzgebiet

Brenneke-Moor, Naturschutzgebiet, Klein Stavern

Börger, Naturschutzgebiet

Haselünne, Naturschutzgebiet

Heidekolk, Landschaftsschutzgebiet

Helle, Landschaftschutzgebiet

Lathen: Brinkmann, W.

Madillensee, Naturschutzgebiet

Meerfehn, Naturschutzgebiet

Meppen, Bundeswehrschießplatz

Scheuchzeria-Moor, Naturschutzgebiet, potentielles

Sprakel, Naturschutzgebiet

Sprakeler Heide, Naturschutzgebiet

Sprakeler Wald, Landschaftsschutzgebiet

Stavern, Klein, Naturschutzgebiet, Brenneke-Moor

Stavern, Klein, Steingrab

Staverner Dose

Wacholderhain, Naturschutzgebiet

Wahn, Naturschutzgebiet

Windelberg, Naturschutzgebiet

PERS

Brinkmann, W., Lathen

Repräsentationen

Aktion Typ Bezeichnung Zugang Info
Detailseite Original Akte 2005 / 22  12