NLA OS Rep 728 Akz. 28/1997 Nr. 457

  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation

Titel

Einnahmeregister der Residenz zu Meppen für die Jahre 1753
bis 1774

enthält u.a.:
Einkünfte aus Kapitalzinsen, aus Pachtverträgen, aus dem
Verkauf von großen und kleinen Hostien an die einzelnen
Kirchen, wie z.B. Kirche zu Haren, Kirche zu Wesuwe, Kirche
zu Meppen, Vikarie zu Aschendorf, Kapelle und
Vikarie zu Fresenburg, Ordo circa cibum et potum in
festis per annum

Laufzeit

1753 - 1774

Band

Provenienz

Organisations- und Aktenzeichen

112

Index-Gruppe

GEOB

Aschendorf, Vikarie

Fresenburg, Kapelle und Vikarie

Haren, Kirche

Meppen, Kirche

Wesuwe, Kirche

SACH

Einnahmeregister der Residenz

Hostien, große und kleine

Kapitalzinsen

Ordo circa cibum et potum in festis per annum

Pachtverträge

Repräsentationen

Aktion Typ Bezeichnung Zugang Info
Detailseite Original Akte 1997 / 28