Hinweis: Zum 31.12.2017 abgelaufene Nutzungsanträge können ggf. verlängert werden. Bitte wenden Sie sich dafür an das jeweilige Archiv.

NLA OS Rep 675 Mep Nr. 512

  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation

Titel

Melioration des Ochsenbruchs bei Geeste in den Kreisen
Meppen und Lingen

Bd. 1

Enthält:
Korrespondenz mit der Dortmund-Ems-Kanalverwaltung;
Wasserstandmessungen am Pegel Hanekenfähr in Lingen (1892,
1899-1908); Korrespondenz mit der Harpener Bergbau AG der
Gutsverwaltung Geeste; 2 Pläne über die
Entwässerungsmaßnahmen auf dem Gut Geeste (1908); Ausbau der
Kleinen Beke (1915); Teilungsangelegenheiten in der
Osterbrocksmark; Planungen über die Gründung der
Osterbruchs-Meliorations-Genossenschaft; Mangel an
Kriegsgefangenen für Meliorationsarbeiten (März 1916)

Laufzeit

1907 - 1920

Band

Provenienz

Organisations- und Aktenzeichen

H 54 St 1

Index-Gruppe

GEOB

Geeste, Gutsverwaltung

Kleine Beke, Ausbau

Lingen, Hanekenfähr, Wasserstandmessung

Lingen, Ochsenbruch bei Geeste, Melioration

Meppen, Ochsenbruch bei Geeste, Melioration

Osterbrocksmark, Teilungsangelegenheit

Osterbruch, Meliorationsgenossenschaft

Institution

Dortmund-Ems-Kanalverwaltung

Gutsverwaltung Geeste

Harpener Bergbau AG

Osterbruchs-Meliorations-Genossenschaft

SACH

Kriegsgefangene

Melioration

Teilungsangelegenheit

Wasserstandmessung

Repräsentationen

Aktion Typ Bezeichnung Zugang Info
Detailseite Original Akte 0200 / 275