Hinweis: Zum 31.12.2017 abgelaufene Nutzungsanträge können ggf. verlängert werden. Bitte wenden Sie sich dafür an das jeweilige Archiv.

NLA OS Rep 660 Lin Nr. 5

  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation

Titel

Ankauf und Einrichtung des Wohnhauses des Obergerichtsrates
Meyer zu Meppen zum Lokal des Amtsgerichts in Bentheim

enthält u.a.:
Grundriss der Dachetage, gezeichnet von Doeltz im Februar
1857; Abrechnungen über die Baumaßnahmen; Vereinbarung des
Fürsten zu Bentheim mit der Hannoverschen Regierung wegen
Abtretung der Hoheitsrechte (1848) und Überlassung der
bisherigen Geschäftslokale der Amtsgerichte und Gefängnisse
in Bentheim und Neuenhaus an die Hannoversche Regierung auf
10 Jahre

Laufzeit

1849 - 1888

Band

Provenienz

Organisations- und Aktenzeichen

C 4

Index-Gruppe

GEOB

Bentheim

Bentheim, Amtsgericht

Bentheim, Gefängnis

Hannover, Königliche Regierugn

Meppen: Meier, Obergerichtsrat

Neuenhaus, Amtsgericht

Osnabrück: Doeltz, Oberlandbaumeister

Institution

Amtsgericht Neuenhaus

Amtsgerichts Bentheim

PERS

Bentheim, Fürst zu

Doeltz, Oberlandbaumeister, Osnabrück

Meyer, Obergerichtsrat, Meppen

Repräsentationen

Aktion Typ Bezeichnung Zugang Info
Detailseite Original Akte 0200 / 272