StadtA HOL S.5

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Plakatsammlung

Life span 

1917 - 2017

Fonds data

Short description 

Inhalt: Sammlung von Plakaten zu Veranstaltungen hauptsächlich in der Stadt Holzminden, teilweise auch im Bereich des Landkreises.
Umfang (Stand 18. Juni 2015):

Contents 

Plakate gehören inzwischen zweifelsfrei zum "traditionellen" Sammlungsgut der Archive. Angesichts ihres massenhaften Vorkommens in der Gegenwart ist allerdings den meisten Plakaten heutzutage weder ein künstlerischer noch ein historischer Wert beizumessen - dementsprechend können nur Beispiele archiviert werden ohne den (in diesem Fall: überflüssigen) Anspruch auf Vollständigkeit. Der Holzmindener Bestand umfasst vor allem Plakate zu kulturellen Veranstaltungen aus dem Kulturamt der Stadt sowie dem Stadtmuseum Ende 20./Anfang 21. Jahrhundert.

Custodial history 

Da vor 1991 keine Plakate in das Stadtarchiv aufgenommen wurden, datiert der größte Teil der Sammlung erst aus den letzten 25 Jahren. Ältere Stücke gelangten aus unterschiedlichem Vorbesitz in das Archiv - angesichts des geringen Bestandes für jene Zeit erfolgt hier in der Regel keine Kassation.

See

Corresponding archival items 

Plakate befinden sich auch in anderen Beständen, so unter eigenem Gliederungspunkt in D.3 (Militaria), F.11 (Schubert-Quartett), F.13 (Kunstforum) und F-Dep. 3 (Kulturverein). Einzelstücke in weiteren Beständen des Stadtarchivs sind per Stichwortsuche ["Plakat"] zu finden.

Information / Notes

Additional information 

Abgeschlossen: nein.
Zugänge bis 6. Juni 2014 vollständig verzeichnet.