LkAH E 7

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Hannoverscher Prediger-Brandversicherungsverein a. G.

Life span 

1839-1969

Fonds data

Custodial history 

Der "Hannoversche Prediger-Brandversicherungsverein a. G." ist 1839 als "Prediger-Verein im Fürstenthum Hildesheim zur gegenseitigen Entschädigung bei Brandunglück" gegründet worden. Durch die Jahresberichte und Chroniken ist die Vereinsgeschichte gut dokumentiert, auch ist die Überlieferung der Vereinsstatuten vollständig. Besonders wertvoll sind die Inventare, gewähren sie doch einen detaillierten Einblick in den Besitz einzelner Pfarrer im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts.

1964 wurde die Auflösung des Vereins beschlossen, der Versicherungsbestand ging an die "Bruderhilfe, Vvag" über. Akten und Unterlagen, die nicht zur Weiterführung der Versicherung gebraucht wurden, verblieben im Besitz von Hans Schwietering, Superintendent in Buxtehude und letzter Geschäftsführer des Vereins, der sie dem Landeskirchlichen Archiv 1981 übergab.

Verwandte und ergänzende Bestände: E 51 (Mobiliar-Feuer-Versicherungs-Sozietät für die evangelischen Prediger Ostfrieslands und Harlingerland)

Literature 

Hannoverscher Prediger-Brandversicherungsverein in Hildesheim. Bericht über dessen 100jährige Wirksamkeit. O.O. [1939]

Further information (fonds)

Size in m 

0,3

Information / Notes

Additional information 

Abgeschlossen: ja

vollständig verzeichnet