NLA BU D 25

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Sammlung Dr. Annett Schulze

Laufzeit

1900-2003

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung

Abteilung: Akten nichtstaatlicher Provenienz, übereignete Nachlässe u. Privatarchive.
Inhalt: Unterlagen zur Geschichte des Vereinswesens in Stadthagen. Bis 2030 nur mit besonderer Genehmigung benutzbar.
Umfang: 0,40 m.
Erschließung: Findbuch, EDV.

Bestandsgeschichte

Im Jahr 2002 übergab Dr. Annett Schulze ihren wissenschaftlichen Nachlass, der die Grundlage ihrer
Dissertation über das Vereinswesen in Stadthagen 1945 - 1975 bildete, dem Staatsarchiv zur freien Verwendung. Er enthält Interviews mit führenden Vereinsmitgliedern und Kopien aus den Vereinsarchiven, die sich größtenteils in privater Hand befinden. Weil in der Dissertation vielfach auf diese Unterlagen Bezug genommen wird, dient dieser Bestand einerseits der wissenschaftlichen Pflicht zur Nachweisung. Weil das Material andererseits so reichhaltig ist, dass es in der Dissertation nicht vollständig berücksichtigt werden konnte, harrt es auch der weiteren Auswertung.
Der Bestand ist zum Schutz der personenbezogenen Belange bis zum Jahr 2030 grundsätzlich gesperrt und nur ausnahmsweise für wissenschaftliche Zwecke benutzbar.

Bückeburg, im August 2002
gez. Dr.

Höing

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen

Abgeschlossen: Ja

abgeschlossen

Georeferenzierung

Bezeichnung

Stadthagen, Stadt [Wohnplatz]

Zeit von

1

Zeit bis

1

Objekt_ID

5579

Ebenen_ID

1