NLA BU D 13

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Guts- u. Familienarchiv v. Münchhausen, Bettensen

Laufzeit 

1730-1837

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung 

Abteilung: Akten nichtstaatlicher Provenienz, übereignete Nachlässe u. Privatarchive.
Inhalt: Lediglich vier Geldregister.
Umfang: 0,07 m.
Erschließung: Findbuch, EDV.

Bestandsgeschichte 

Zu den zahlreichen Gütern, die die weitverzweigte Familie von Münchhausen in Norddeutschland besitzt, gehört auch das Gut Bettensen (OT Ihme-Roloven von Ronnenberg). Das Gut scheint durch Heirat des Busso von Münchhausen mit Anna Sophie von Grapendorff, Tochter des Hieronymus von Grapendorff auf Bettensen u. a. im Jahre 1673 an die Familie von Münchhausen gekommen zu sein. - Vier Geldregister sind wohl der Rest eines Gutsarchivs, dessen Verbleib im Übrigen nicht bekannt

ist.

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen 

Abgeschlossen: Ja

abgeschlossen

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Bettensen [Wohnplatz]

Zeit von 

1

Zeit bis 

1

Objekt_ID 

2727

Ebenen_ID 

1