NLA BU H 64

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Special-Commission zu Rinteln

Laufzeit 

1856-1930

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung 

Abteilung: Akten staatlicher Provenienz, Hessische Grafschaft Schaumburg, Zentrale Behörden.
Inhalt: Akten über die Agrarstrukturreform (Ablösung der Dienste und Abgaben, Gemeinheitsteilung bzw. Zusammenlegung von Grundstücken).
Umfang: 9,65 m.
Erschließung: teilweise Findbuch, EDV, Rest unverzeichnet.

Bestandsgeschichte 

Mit der Durchführung der Ablösung der Reallasten und Servituten, der Teilung der Gemeinheiten und der Zusammenlegung der Grundstücke entsprechend den Verordnungen von 1867 war eine Special-Commission in Rinteln beauftragt. Sie unterstand der Königlichen General-Commission zu Kassel, die ebenfalls der Special-Commission für das Fürstentum Schaumburg-Lippe mit Sitz in Bückeburg

vorstand.

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen 

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet