NLA BU L 179

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Synagogengemeinden

Laufzeit 

1841-1876

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung 

Abteilung: Akten staatlicher Provenienz, Alte Grafschaft Schaumburg (bis 1647) und Schaumburg-Lippe (ab 1647), Untere Behörden.
Inhalt: Kopien von Geburts- und Sterberegistern der Gemeinden Bückeburg und Hagenburg.
Umfang: 0,10 m.
Erschließung: Findbuch, EDV.

Bestandsgeschichte 

Dieser Auffangbestand enthält Kopien von Geburts- und Sterberegistern der Gemeinde Bückeburg, die vom Personenstandsarchiv Brühl bzw. vom Personenstandsarchiv Detmold an das Staatsarchiv Bückeburg abgeben wurden. Kopien von Personenstandsunterlagen der Gemeinde Hagenburg wurden vom Staatsarchiv Leipzig erworben.

Jüdische Personenstandsregister aus dem 19. Jahrhundert befinden sich im Bestand L 102 b (Landratsamt Stadthagen). Für die Jahre 1837-1838 und 1841-1875 sind Auszüge aus jüdischen Personenstandsregistern in den Akten L 3 Bf Nr. 6 a bzw. L 3 Jc Nr. 28 a-c (Neuere Regierungsregistratur) enthalten. Geburts-, Heirats- und Sterberegister der jüdischen Gemeinde Bückeburg 1841-1872, 1842-1873 bzw. 1842-1876 befinden sich im Bestand L 105 Acc. 2009/006 Nr.

674-676.

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen 

Abgeschlossen: Ja

abgeschlossen