NLA WO 239 N

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Deposita specialia

Life span 

1769-1897

Fonds data

Custodial history 

Die in dieser Abteilung zusammengefaßten Stücke waren in einem "Sammelhefte Gewölbe I, Herzogliches Haus, Fürstliche Deposita, solche von Staatsbehörden und Privatpersonen" mit anderen Hinterlegungen laufend seit etwa 1840 verzeichnet. Das Heft hatte ursprünglich die Zählung "Gewölbe I Regal 22", nach der vorläufigen Bestandsübersicht die Bezeichnung N Abt. 718, die von Solmschen Archivalien N Abt. 791.

Die folgende Aufstellung entspricht, bis auf formale Änderungen, der von Ehlers u.a. erfolgten älteren Verzeichnung. Die Bezeichnung der Abteilung ist aus naheliegenden Gründen gewählt.

Stand: 12.3.1959


Das Altfindbuch dieses Bestandes lagert unter 36 Alt Nr. 868 und ist seit 1959 überholt. Die in diesem Bestand vereinten Akten waren, da das Staatsministerium Geheimhaltung verfügt hatte, bisher für die Benutzung gesperrt. Diesen Vorbehalt hatte allerdings schon die Revolution von 1918 ausgeräumt. Da auch datenschutzrechtliche Hindernisse nicht mehr entgegen stehen, können die Unterlagen jetzt benutzt werden.

Stand: 7.9.2015

Further information (fonds)

Size in m 

0,2

Person in charge 

Dr. jur. Hermann Kleinau (1959)

Dr. Brage Bei der Wieden (2015)