NLA WO 94 Neu 2

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Vermessungsamt Braunschweig

Life span 

1850-1935

Fonds data

Short description 

Umfang: 6,3 lfdm
Inhalt u. a.: Lagerbücher; Liegenschaftsbücher; Kartencoupons; Fortführungsrisse u. Grenzverhandlungen; Schätzungsbogen. Zeit: Ca. 19. Jh.-1935.

Custodial history 

Die Vermessungsämter wurden in den Kreisstädten Blankenburg, Braunschweig, Gandersheim, Helmstedt, Holzminden und Wolfenbüttel von 1922 bis 1924 als Außenstellen des Landesgrundsteueramtes (93 Neu) gebildet, welches 1931 mit der Landesökonomiekommission (91 Neu) zum Landeskultur- und Vermessungsamt (96 Neu) verschmolzen wurden. Mit der Verordnung über die Vereinfachung und Vereinheitlichung des Kataster- und Vermessungswesens wurden zum 01.10.1944 die Vermessungsämter in Katasterämter (5 Nds) umbenannt.
Bestandssplitter sind im übrigen auch in den o.g. Beständen zu suchen. Weitere Grundsteuerlagerbücher (Lagerbücher, Grundsteuerkataster und auch Grundsteuerrollen) des Vermessungsamtes Braunschweig über die im vorliegenden Bestand 94 Neu 2 hinaus, befinden sich im Bestand 71 Neu (Steuerdirektion/Steuerkollegium) Fb. 6 (Stadt Braunschweig, Amtsgerichtsbezirke Braunschweig und Vechelde, Thedinghausen, 1858-1920). Unterlagen von Thedinghausen befinden sich auch im Bestand 94 Neu 7.

Im Herbst 2014 wurde der Bestand von der Unterzeichnenden verzeichnet. Die Laufzeit bei den Amtsbüchern, einschließlich der Lagerbücher und Liegenschaftsbücher, ist ca. geschätzt, da die jeweiligen Einträge ist der Regel nicht mit einem Datum versehen sind. Insbesondere ließ sich bei den Amtsbüchern der Klassifikationsgruppen 1 und 2 das Anfangsdatum nicht eindeutig feststellen (1939 oder erst ab 1946?).


Christina Hillmann-Apmann, im Dezember 2014
(AOIìn)

Literatur: Liegenschaftskataster im Bereich des Regierungsbezirks Braunschweig: 150 Jahre Katastergesetzgebung im ehemaligen Herzogtum Braunschweig von Wolfgang Frühauf, Hartmut Bleumer und Wolfgang Bunjes, hrsg von der Bezirksregierung Braunschweig, Dez. 207-Vermessungs- und Katasterangelegenheiten, 1999 (Dibi 2° Zg. 37/2000)

Information / Notes

Additional information 

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet

Geotagging

Name 

Kreis(direktion) Braunschweig

Time from 

1833

Time to 

1941

Region_ID 

3232013

Level_ID 

20

Geotagging

Name 

Kreis(direktion) Braunschweig Teil Ölsburg

Time from 

1850

Time to 

1941

Region_ID 

3232014

Level_ID 

20