NLA OS Erw D 8

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Firma Süßwarenfabrik Meise, Osnabrück

Life span 

1933-1956

Fonds data

History of creator 

Die Schokoladen- und Zuckerwarenfabrik erscheint im Adressbuch von Osnabrück von 1905/1906, zunächst in der Martinistraße 31, ab dem 1.10.1910 in der Sutthauserstr. 72 gelegen bis 1960/61. Infolge der Kriegszerstörungen war sie nach dem zweiten Weltkrieg vorwiegend nur noch Großhandelsfirma.

Custodial history 

Die Unterlagen wurden 1990 vom letzten Besitzer Herrn Meise dem Staatsarchiv eigentümlich überlassen.

Includes 

Die Geschäftsbücher entstammen der Zeit von etwa 1930 bis Ende der 1950er Jahren. Sie lassen die wirtschaftlichen Verflechtungen - der Kundenkreis reichte bis Schlesien und Süddeutschland - und den Umfang des Umsatzes erkennen. Im hiesigen Wirtschaftsgebiet war die Firma einzigartig, vor allem in der Zeit, als sie nur Fabrikationsbetrieb war.

Further information (fonds)

Size in m 

0,7 lfd. M. (16 Einheiten)

Geotagging

Name 

Osnabrück, Stadt [Wohnplatz]

Time from 

1

Time to 

1

Region_ID 

10484

Level_ID 

1