NLA AU Dep. 72

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

von Emden

Laufzeit

1706-1914

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung

Eberhard und Gretine von Emden in Wagnersfehn hinterlegten ein Konvolut Akten zur Geschichte von Wagnersfehn, des Schafhauses bei Esens sowie der Familie Renken.

Bestandsgeschichte

Das Ehepaar Eberhard von Emden und Gregine geb. Renken aus Moorweg hinterlegte 1995 ein Aktenkonvolut mit Urkunden und Plänen zur Geschichte Wagnersfehns sowie Besitztitel für Borgholt und Schafhaus.

Es empfiehlt sich, bei einer Benutzung des Bestandes Dep. 72 auch die Bestände Rep. 6 (Preußische Kriegs- und Domänenkammer) und Rep. 46 (Amt Esens) mit heranzuziehen.

Aurich, September 2010
Freerk-Ludwig Steinbömer

Literatur:
- Eden, Heinrich: Wageners-Vehn : die Gründerzeit (2000); 241

S.

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet

Georeferenzierung

Bezeichnung

Esens [Wohnplatz]

Zeit von

1

Zeit bis

1

Objekt_ID

15685

Ebenen_ID

1

Georeferenzierung

Bezeichnung

Wagnersfehn [Wohnplatz]

Zeit von

1

Zeit bis

1

Objekt_ID

15808

Ebenen_ID

1