NLA OS Erw E 7

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Bund Bildender Künstler Bezirksgruppe Osnabrück

Life span 

1946-1998

Fonds data

Short description 

Der BBK vertritt die kulturpolitischen und wirtschaftlichen Interessen der Künstler und vermittelt durch die von ihm organisierten Ausstellungen die verschiedenen Ausdrucksformen vor allem der zeitgenössischen Kunst.

Custodial history 

Bereits kurz nach Kriegsende, im November 1945, gründete sich die Vereinigung bildender Künstler Osnabrück, die sich als Fortsetzung des gleichnamigen 1933 aufgelösten Vereins verstand. Wenige Jahre später efolgte die Anbindung des Berufsverbandes an den Bund Bildender Künstler Nordwestdeuschlands e.V. als Gruppe Osnabrück, heute Bund Bildender Künstlerinnen und Künstler Niedersachsen e.V. Bezirksgruppe Osnabrück. Der BBK vertritt die kulturpolitischen und wirtschaftlichen Interessen der Künstler und vermittelt durch die von ihm organisierten Ausstellungen die verschiedenen Ausdrucksformen vor allem der zeitgenössischen Kunst.

Das Vereinsarchiv gelangte 2006 als Schenkung in das Staatsarchiv Osnabrück.


Osnabrück, im März 2006 Sonja Wahlbrinck

Literatur:
- Wilfried Wolf, Die Gründerzeit Osnabrücker Kunst, Bramsche 1986
- 50 Jahre BBK Osnabrück. Wege '95, Lengerich

1995

Information / Notes

Additional information 

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet

Geotagging

Name 

Osnabrück, Stadt [Wohnplatz]

Time from 

1

Time to 

1

Region_ID 

10484

Level_ID 

1