HINWEIS: Am 31.12.2019 können Genehmigungen für Nutzungsanträge enden, Bestellungen sind dann nicht möglich. Bitte wenden Sie sich für eine Verlängerung des Antrags an das jeweilige Archiv.

NLA OS Rep 589

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Forstkasse der Oberförsterei Osnabrück

Life span 

1868-1910

Fonds data

Short description 

Für den Bereich der Oberförsterei Osnabrück bestand bis zur Umwandlung in eine Klosteroberförsterei im Jahre 1885 eine besondere Forstkasse.

Custodial history 

In Hannover oblag die Kassenführung für die Verwaltung der Domänen und Forsten, soweit sie nicht als Krongut ausgeschieden waren, den Amtsrentmeistern und Domanialrechnungsführern. Nach 1866 fiel sie an die staatlichen Steuer-, später Kreiskassen. Nur für den Bereich der Oberförsterei Osnabrück bestand bis 1885 eine besondere Forstkasse. Mit der Umwandlung der Oberförsterei in eine Klosteroberförsterei Osnabrück im Jahre 1885 wurde ihre Forstkasse zur Klosterrezeptur gezogen.

Der Bestand wurde vermutlich 1908 von der Regierung Osnabrück abgegeben und um 1910

verzeichnet.

Information / Notes

Additional information 

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet