NLA AU Rep. 220/ 4

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Kammerrat Freese

Laufzeit

1656-1819

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung

Teil des Nachlasses des Kammerrats Johann Conrad Freese (1757-1819), der vom Kanzlisten bei der Kriegs- und Domänenkammer zum Hauptrendanten der Domänenkasse und hannoverschen Steuerrat aufstieg und zahlreiche landeskundliche Beiträge verfaßt hat.
Das Findbuch kann im Staatsarchiv Aurich eingesehen werden.

Bestandsgeschichte

VORWORT:

Generalsuperintendent Bartels übergab dem Staatsarchiv 1904 einen Teil des Nachlasses von Johann Conrad Freese (1757-1819), der vom Kanzlisten bei der Kriegs- und Domänenkammer zum Hauptrendaten der Domänenkasse und hannoverschen Steuerrat aufstieg und zahlreiche landeskundliche Beiträge verfaßt hat (s. auch Rep. 220/26 und Rep. 241).

Literatur:
Bartels, Petrus: "Gelehrtes Ostfriesland" und die literarischen Arbeiten des Johann Conrad Freese, in: Jahrbuch der Gesellschaft für bildende Künste und vaterländische Altertümer 7 Heft 1, 1886, S. 129-151

Aurich, 07.11.2013

gez.

Steinbömer

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet