NLA OL Erw 89

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Nachlass Jürgen Ulpts - Polizeigeschichtliche Sammlung

Laufzeit

1897-2003

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung

Der im Ruhestand befindliche Polizeibeamte Jürgen Ulpts aus Oldenburg hat seine polizeigeschichtliche Überlieferung, Zeitungsartikel und sonstiges Schrift- und Bildgut zur dauernden Aufbewahrung zu übergeben.

Bestandsgeschichte

Erw 89 Nachlass Jürgen Ulpts - Polizeigeschichtliche Sammlung
Zeit: 1897-2003
Umfang: 1,6 lfd. m; 26 Verzeichnungseinheiten
Erschließung: Archivdatenbank/Internet

Der Polizeibeamte Jürgen W. Ulpts (29.10.1925-14.1.2010) aus Oldenburg hat nahezu seit Beginn seiner Dienstzeit und seit dem letzten Drittel des Zweiten Weltkrieges polizeigeschichtliche Überlieferung, Typoskripte, Literatur,
Aktenvorgänge, Bildmaterial, Korrespondenz und Zeitungsartikel zu unterschiedlichen Aspekten und Ereignissen der oldenburgischen Polizeigeschichte, darunter zahlreiche Fotos Oldenburger Polizeibediensteter, gesammelt und teils auch ausgewertet. Im März 2004 hat er sich entschlossen, seine Sammlung dem Staatsarchiv in Oldenburg zur dauernden Aufbewahrung zu übergeben (Akz. 198). Ihm lag es am Herzen, dass seine Sammlung, die auch über Hintergründe von Entscheidungsprozessen Informationen liefern kann, der Öffentlichkeit nicht vorenthalten werden soll. Auf einen Datenschutz bezüglich seiner Sammlung hatte er bereits zu Lebzeiten ausdrücklich verzichtet. Jürgen Ulpts war auch Mitglied im Biochemischen Verein Oldenburg.

Inhalt:
Manuskripte und Materialsammlung 1897-2003 (20); Bildersammelgut 1927-1992 (2); Zeitungsausschnitte zu Kriminalfällen und zur Polizeigeschichte 1945-1996 (4).

Literatur:
Heinrich Lankenau, Denkschrift aus Anlass des 10jährigen Bestehens der Oldenburgischen Ordnungspolizei - 1919 bis 14. Oktober 1929, Oldenburg 1929; Karlheinz Bühler, Ordnungspolizei und Gendarmerie in Oldenburg, in: Zeitschrift für Heereskunde 48 (1984), S. 313; Jürgen W. Ulpts, Ordnungspolizei des Freistaates Oldenburg. Eine Erinnerung an die Ordnungspolizei des Freiststaates Oldenburg - 14.10.1919 bis 1.4.1937, Oldenburg 1995; Gestapo Oldenburg meldet ... Berichte der Geheimen Staatspolizei und des Innenministers aus dem Freistaat und Land Oldenburg 1933-1936, bearb. und eingeleitet

von Albrecht Eckhardt und Katharina Hoffmann, Hannover 2002.

Verwandte Bestände:
Best. 203 (Polizeibehörden); Rep 400 (Verwaltungsbezirk Oldenburg); Rep 410 (Bezirksregierung Weser-Ems); Rep 470 (Polizeidirektion und Polizeiinspektionen in Stadt und Land Oldenburg); Rep 471 (Wasserschutzpolizeikommissariate Oldenburg/Brake und

Wilhelmshaven).

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet

Georeferenzierung

Bezeichnung

Landesteil/ Verwaltungsbezirk Oldenburg

Zeit von

1937

Zeit bis

1974

Objekt_ID

217280

Ebenen_ID

10

Georeferenzierung

Bezeichnung

Herzogtum/Landesteil Oldenburg

Zeit von

1864

Zeit bis

1937

Objekt_ID

1

Ebenen_ID

210

Georeferenzierung

Bezeichnung

Stadt Oldenburg

Zeit von

1933

Zeit bis

2000

Objekt_ID

217728

Ebenen_ID

20

Georeferenzierung

Bezeichnung

Verwaltungsbezirk Oldenburg

Zeit von

1974

Zeit bis

1977

Objekt_ID

11

Ebenen_ID

810