NLA OL Rep 950 WST

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Amtsgericht Westerstede

Laufzeit

1814-2011

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung

Das seit 1879 bestehende Amtsgericht Westerstede ist zuständig für das Gebiet des Landkreises Ammerland.

Bestandsgeschichte

Rep 950 WST Amtsgericht Westerstede
Zeit: 1814-2011
Umfang: 24,6 lfd. m; 1731 Verzeichnungseinheiten (Stand Juni 2015)
Erschließung: Archivdatenbank
Lagerungsbestand: auch Best. 144-3

Das Amtsgericht Westerstede wurde 1858 für das gleichnamige Amt mit seinen 16.825 Einwohnern eingerichtet. Mit 465 qkm gehörte es auch zu den flächengrößten des Herzogtums. An seinem Zuständigkeitsbereich änderte sich 1879 und 1933 wenig. 1933 bestand sein Sprengel aus den Gemeinden Westerstede, Zwischenahn, Edewecht und Apen mit nunmehr 32.000 Bewohnern. 1983 wurde der Amtsgerichtsbezirk dann nach Westen ausgedehnt und umfasst jetzt auch die Gemeinden Wiefelstede und Rastede mit über 115.000 Einwohnern.

Inhalt:
Justizverwaltung 1844-1997 (54); Zivilprozesse und Privatklagen 1919-2010 (82); Beurkundungen 1814-1958 (84); Konkurse 1914-1996 (25); Strafsachen 1946-1959 (50); Handelsregister und Firmenakten 1864-1996 (308); Güterregister 1909-1909 (4); Vereinsregister und Vereinsakten 1901-2000 (48); Genossenschaftsregister und Genossenschaftsakten 1888-1983 (65); Musterregister 1913-1960 (2); Binnenschiffahrtsregister und Schiffsakten 1890-1958 (6); Todeserklärungen 1876-1999 (529); Testamente und Nachlasssachen 1902-2006 (104); Vormundschaften, Entmündigungen etc. 1949-2008 (21); Vertragshilfen bei Hypothekenumstellungen 1949-1960 (31); Hausratsteilungen 1951-1961 (7); Familiensachen, Unterhaltssachen 1913-1997 (76); Anerbensachen 1939-1944 (1); Landwirtschaftssachen 1914-1981 (225); Erbhöfesachen 1934-1957 (2).

Literatur:
Helmut Harms, Das Amtsgericht Westerstede, in: Jörgen Welp (Red.), "Die Gerichtsbarkeit wird ausgeübt durch Amtsgerichte, ...". 150 Jahre Amtsgerichte im Oldenburger Land, Oldenburg 2008, S. 243-265.

Verwandte Bestände:
Best. 76-10 (Amt Rastede); Best. 76-13 (Amt Westerstede); Best. 76-15 (Amt Zwischenahn); Best. 77 (Justizkanzlei); Best. 78 (Landgerichte); Best. 79 (Appellationsgerichte); Best. 82 (Französische Verwaltungsbehörden und Gerichte); Best. 133 (Oldenburgisches Justizministerium); Rep 940 (Oberlandesgericht Oldenburg); Rep 941 (Landgericht Oldenburg).

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen

Abgeschlossen: Nein

Georeferenzierung

Bezeichnung

Amtsgericht Westerstede

Zeit von

1879

Zeit bis

1933

Objekt_ID

25

Ebenen_ID

250

Georeferenzierung

Bezeichnung

Amtsgericht Westerstede

Zeit von

1934

Zeit bis

1982

Objekt_ID

1

Ebenen_ID

7850

Georeferenzierung

Bezeichnung

Amtsgericht Westerstede

Zeit von

1983

Zeit bis

2010

Objekt_ID

35

Ebenen_ID

1850