NLA HA V.V.P. 63

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Handakten Dr. Walter Seelmann-Eggebert

Laufzeit 

1945-1957

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung 

Handakten als Justiziar beim Oberpräsidium Hannover und Leiter der Geschäfte des Gebietsrates Niedersachsen
Findmittel: EDV-Findbuch
Umfang: 0,3 lfdm

Bestandsgeschichte 

Die Handakten Dr. jur. Walther Seelmann-Eggeberts (1880-1962) entstanden während dessen kurzer Tätigkeit als Justitiar beim Oberpräsidium Hannover und Leiter der Geschäfte des Gebietsrates Niedersachsen, der im Novermber 1945 gegründet wurde. Die Akten enthalten vor allem Protokolle und Vermerke der Oberpräsidentenkonferenzen vom November 1945 bis Mai 1946 und des Gebietsrates 1945 bis 1946, daneben das Geschäftstagebuch Walther Seelmann Eggeberts sowie eine 1947 erstellte Gau-Verteidigungsschrift unbekannter Provenienz.

Die Handakten wurden dem Hauptstaatsarchiv in Hannover 1988 von dem Sohn Will Seelmann-Eggebert zu Eigentum übergeben. Benutzungsbeschränkungen bestehen nicht.

Zur Person von Dr. jur. Walther Seelmann-Eggebert siehe auch in der Dienstbibliothek unter Signatur Ub Nr. 37, Seite 86-94

Hannover, im Dezember 1988
gez. Dr Christine van den Heuvel


Der Bestand ist im Rahmen eines größeren Erschließungsprojektes in die archivische EDV-Datenbank unter der Fachsoftware izn-AIDA übertragen worden.

Hannover, im September

2006

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen 

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Niedersachsen

Zeit von 

1946

Zeit bis 

1993

Objekt_ID 

1

Ebenen_ID 

200