NLA HA Dep. 94

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Familie von dem Knesebeck auf Gut Tylsen - Urkunden

Laufzeit 

1330-1647

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung 

Urkunden der Familie von dem Knesebeck, Gut Tylsen, u.a. Lehnsachen
Findmittel: EDV-Findbuch
Umfang: 19 Nrn.

Bestandsgeschichte 

I. Familien- und Bestandsgeschichte

Die Herren von dem Knesebeck gehörten zu den großen Familien im Fürstentum Lüneburg und in der Altmark; ihre Besitzungen lagen zu beiden Seiten der - später - hannoversch/preußischen Grenze. Die Anfänge führen zurück auf zwei spätmittelalterliche Adelsgeschlechter gleichen Namens, die aber (bis 1644) unterschiedliche Wappen führten. Sie werden später als weißer (oder altmärkischer) und schwarzer (oder lüneburgischer) Stamm geschieden. Zur schwarzen Linie gehörte der hannoversche General Ernst von dem Knesebeck, dessen nicht unbedeutender Nachlass 1943 im Staatsarchiv als "Dep. 94" verbrannte.

Die heute als Dep. 94 zusammengefassten Urkunden sind der bescheidene Rest des einst sehr bedeutenden Archivs der weißen Linie auf dem Gut Tylsen bei Salzwedel, ein seit 1354 im Familienbesitz befindlicher Stammsitz. Das Gutsarchiv, das insbesondere Unterlagen über die 300jährige Merino-Schafzucht der Familie von dem Knesebeck enthielt, wurde 1945 nach dem Einmarsch der Besatzungstruppen zerstreut und zerstört. Die wenigen erhalten gebliebenen Urkunden wurden im März 1965 von W. von dem Knesebeck im Staatsarchiv deponiert. Die Regesten dazu fertigte Ernst Pitz. Der überwiegende Teil der Urkunden (Dep. 94 Nrn. 1-5, 7-10, 12, 14-15) ist bei B. von dem Knesebeck (s.u.) abgedruckt bzw. als Regest erfasst.


II. Literaturhinweise

Ferdinand von dem Knesebeck, Familie von dem Knesebeck, Göttingen 1811.
B. von dem Knesebeck (Hg.), Regesten und Urkunden zur Geschichte des uradeligen Geschlechts der Herren von dem Knesebeck, Lieferung I-IX, Göttingen 1864-1866.

Hannover, im Dezember 2006
gez. Dr. Claudia

Kauertz

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen 

teilweise verzeichnet

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Tylsen, Gemeinde [Wohnplatz]

Zeit von 

1

Zeit bis 

1

Objekt_ID 

16617

Ebenen_ID 

1